NEU (!) 06. – 11.10.2021 Glacier-Express und Bernina-Bahn

Liebe Reisefreunde…, ich freue mich, dass der o. g. Termin für eine überschaubare Gruppe nun doch noch fix geworden ist, und zwar in einer der schönsten Jahreszeiten. Die herbstlichen Farben werden uns auf dieser Fahrt durch das alpine Hochgebirge begleiten. Zudem werden wir verschont bleiben vom Massentourismus, insbesondere aus dem asiatischen Raum. Dieser dürfte wohl im kommenden Jahr verstärkt einsetzen…, das Preisgefüge wird sich vermutlich ändern. An die Maske haben wir uns inzwischen gewöhnt…, der eine mehr, der andere weniger. Sie wird uns wohl auch im nächsten Reisejahr begleiten. Also nutzen wir die kommenden Wochen, um nicht nur auf den Winter zu warten….

Die Reise mit dem Glacier-Express ist z. B. eine gute Gelegenheit Zermatt und das Matterhorn zu besuchen…, und zwar nicht nur zu dem o. g. Termin (!) Gern helfe ich Euch bei einer individuellen Planung und Organisation zu einem anderen Termin. Schließlich kann ich (leider) nicht immer mitfahren….

Für die o. g. Reise vom 06.-11. Oktober sind nun alle Plätze vergeben. Teilnehmerzahl: 17             Alternativ: „Wandertage in Zermatt“ (s. u.) 

Tipp: Wie wäre es mit ein paar „Wandertage in Zermatt“ vom 06.-11. Oktober…(?) Zwei Zermatt-Kenner begleiten Euch am 06.10. nach Zermatt. Dann genießt Ihr 5 Tage am Fuße des Matterhorns. Am 11.10. treten wir dann gemeinsam die Heimreise an. Weitere Informationen gehen aus der Reisebeschreibung „Glacier-Express“ hervor (!)

Liebe Reisefreunde…, eine Reise auf diesen beiden Eisenbahnstrecken zählen zu den schönsten und spektakulärsten  Reisen mit der Bahn weltweit. Einmal im Leben sollte man diese Reise machen, und zwar in Kombination. Zum einen ist es die Bernina-Bahn, zum anderen die Fahrt mit dem legendären Glacier-Express auf der Fahrt von  St. Moritz nach Zermatt.   (Bilder bitte anklicken) 

Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über das Kreisviadukt bei Brusio (siehe Bild), über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück. Der Bahnhof Ospizio Bernina auf dem Berninapass ist mit 2253m die höchstgelegene Bahnstation im Netz der Rhätischen Bahn.   

Sie fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“, mit dem Glacier-Express von St. Moritz nach Zermatt…, vom Rhein zur Rhone, vom Piz Bernina und Piz Palü zum legendären MATTERHORN

Im komfortablen Panorama-Wagen in der 1. Klasse überqueren Sie im Gotthard-Gebiet den 2033m hoch gelegenen Oberalppass und lassen sich verwöhnen bei einem schmackhaften 3-Gang-Menü im Glacier-Express. Unterkunft in St. Moritz im Hotel „Soldanella“.

In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen (siehe Bild). Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).

Die Gornergratbahn bringt die Reisefreunde von Zermatt aus auf 3089 m Höhe. Von dort hat man eine atemberaubende Aussicht auf 29 (!) Viertausender, auf eine „Welt aus Eis und Schnee“. Dieses Bergpanorama und der Blick aufs Matterhorn sind einzigartig (!)

(Bilder bitte anklicken)

Die Reise wird in einer kleinen Gruppe durchgeführt.  

Der folgende Link führt zur Reisebeschreibung (Programm).      

Reisebeschreibung

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar