NEU: 15.-22.03.2025: Huskys, Rentiere, Nordlicht und mehr…

Für viele ein Traum: Finnisch-Lappland, das „Winter-Wunder-Land“…, dort wo die glücklichsten Menschen der Welt leben…, und der Weihnachtsmann (!) Und dann „das Nordlicht“…, jeden Abend besteht die Chance es zu bestaunen…, das hat unsere Reise im März 2023 gezeigt. Siehe Bilderstrecke (unten) und diese Links: Blockhauswoche für Zwei – fintouring GmbH – Ihr Reiseveranstalter nach Finnland (polarlichtexpress.de)

Lappland Hotels Äkäshotelli – Lappland Hotels (laplandhotels.com)

Auch bei dieser Reise gilt das Motto: „Beratung durch Profis…, durch Reiseprofis“ (!) Gerne stelle ich Euch/Ihnen die Reiseprofis vor, denen wir uns bei dieser Reise anvertrauen. „Fintouring“ (Burgwedel) ist ein absoluter Finnland-Spezialist…, mit  brand-aktuellen, hervorragenden Bewertungen (Feedbacks) aus dem vergangenen Winter (s.u.). 5 Sterne (von 5)  fintouring GmbH Erfahrungen & Bewertungen (provenexpert.com)

Der Reiseveranstalter seit über 50 Jahren für Ihren Finnlandurlaub (fintouring.de)

Nordlichter am Polarkreis, Lappland mit Husky & Rentier – fintouring GmbH – Ihr Reiseveranstalter nach Finnland (polarlichtexpress.de)

Erfreulicherweise stehen uns erneut die komfortablen Apartments vom „Äkäshotelli“ zur Verfügung, zusätzlich einige Blockhütten (siehe Link). Beschreibungen zu den Unterkünften hier: https://www.laplandhotels.com/EN/hotels-in-lapland/yllas/lapland-hotels-akashotelli/accommodation.html

Termine: 15.- 22.03.2025 (Flug)  12.- 25.03.2025 (An-/Abreise per Zug u. Fähre)

Max. Teilnehmerzahl: 25 /  Wiederholung von 2023. Vorab-Anmeldungen über eine Interessenten-Liste liegen bereits vor (!)

8 Tage / HP in modernen Hotel-Apartments im „Lapland Hotel Äkäshotelli“ (50km von Kittilä / Airport).

  1. Jeden Abend besteht die Chance das NORDLICHT zu sehen (!)
  2. Schneeschuh-Wanderung ca. 2 1/2 Std. in die schneebedeckten Winterwälder.
  3. Ausflug mit dem Schneemobil zu einer idyllisch gelegenen Rentierfarm. Dort steigt man um und kommt in den Genuss einer kurzen Rentierschlittenfahrt.
  4. Mit dem Husky-Gespann geht es 9 km (!) durch die herrliche Winterlandschaft. 

Warum Finnland (?) Nun…, es hat sich in den vergangenen Jahren bei meinen Reisen mit Hurtigruten immer mehr gezeigt, dass auf Grund der Erwärmung des Nordatlantiks die Anzahl der kalten, klaren Nächte an der Küste abnimmt. Im Inland dagegen sind die Temperaturen weitaus niedriger als in den Küstenregionen, insbesondere in Schweden und Finnland. Somit ist dort die Chance das Nordlicht zu sehen wesentlich höher.  Das Programm mit weiteren Infos zum Reiseablauf ist in Arbeit.

Infos über Finnisch-Lappland findet Ihr hier:  Finnisch-Lappland | Visit Finland  

Die folgenden Preise gelten bei An- und Abreise per Flug (Eurowings ab Düsseldorf). 

Preis im Holiday-Apartment (DZ): 2149,- € pro Person / Einzelbelegung: 2723,- €

Für Nicht-Flieger: Entspannende 30 Stunden von Travemünde–Helsinki – Finnlines

Die folgenden Bilder übermitteln faszinierende Momente unserer Reise von März 2023. Sie zeigen auch Eindrücke von der erlebnisreichen Seereise über die Ostsee nach Helsinki, von der Stadtrundfahrt in der finnischen Hauptstadt und der Weiterfahrt mit der Bahn nach Rovaniemi.   

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

19.08. – 03.09.2024 (16 Tage) Sehnsuchtsziel HURTIGRUTEN

Erleben Sie die helle Jahreszeit an Bord eines echten, norwegischen „Postschiffes“. Diese 16-tägige (!) Hurtigruten-Reise in Kombination mit dem Rahmenprogramm in Süd-Norwegen zählt zu den schönsten Reisen in Europa (!) Erleben und genießen Sie die ständig wechselnden Landschaften und das phantastische Licht in den hellen Nächten. Langjährige Hurtigruten-Spezialisten garantieren Ihnen eine professionelle Beratung vor der Reise. Wir sind auf allen Schiffen unterwegs gewesen…(!) Freuen Sie sich auch auf eine hervorragende und spezielle Betreuung während der Reise.

Bequeme Anreise mit dem ICE nach Kiel, Fährüberfahrt mit der „Color Magic“ oder der “Color Fantasy” über die Ostsee und durch „den Oslofjord nach Oslo. Mit der Bergenbahn nach Bergen. Übernachtung  und Stadtrundfahrt. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension. Panoramafahrt mit der Dovrebahn ab Trondheim über das Dovrefjell (Gebirge) nach Oslo. Stadtrundfahrt Oslo und 1x Übernachtung. Fährüberfahrt (Außenkabinen) mit der Color Line nach Kiel. Heimreise mit dem ICE von Kiel direkt nach Hagen. Dieser Ablauf hat sich über Jahre bewährt. Hurtigruten bietet zahlreiche Termine an. Falls Sie HURTIGRUTEN und NORWEGEN mit unserer heimischen Gruppe erleben…, und von den Extra-Ausflügen profieren möchten, dann ist diese Reise Ende August 2024 genau richtig für Sie. Sichern Sie sich bitte rechtzeitig Ihre Wunschkabine. Ich berate Sie gern…, persönlich, telefonisch, oder per Email…, auch wenn Sie zu einem anderen Termin (allein, privat) reisen möchten (!)  

Reisebeschreibung_19.08.-03.09.2024_Stand 15.04.24 

Besuchen Sie bitte für wichtige Informationen auch die offizielle Website von Hurtigruten Hamburg. Die beiden folgenden Links bringen Sie hin zur „Schönsten Seereise der Welt“.

Hurtigruten Gruppenreisen | Hurtigruten Das Original

Schiffe | Hurtigruten    

Hinweis…(!) Eine gute Vorbereitung und eine professionelle Beratung sind bei dieser Reise äußerst wichtig…, damit Sie an Bord nicht enttäuscht werden. Zwecks intensiver Vorbereitung Ihrer Reise halten wir für Sie umfangreiches Info-Material bereit: den kompletten Reiseablauf…, das offizielle Reise-Handbuch „HURTIGRUTEN“ mit wichtigen Hinweisen über die einzelnen Reiseabschnitte sowie über das Ausflugsprogramm während der Reise. Zur „Aktivierung“ der Vorfreude erhalten Sie umfangreiches und sehr informatives Anschauungsmaterial im Vorfeld der Reise. Gern stellen wir Ihnen  folgende Broschüren zur Verfügung…: Reise-Taschenbuch „Hurtigruten“ von DUMONT…, Erlebnis BERGENBAHN…, Erlebnis DOVREBAHN…, sowie einen Schiffs-Guide über die Color Fantasy und Color Magic.

Bei keiner Kreuzfahrt erlebt man so viel NORWEGEN, wie bei einer Seereise entlang der faszinierenden, klassischen Postschiff-Route…, versprochen (!)  Nur die Reise mit den kleinen, traditionellen „Postschiffen“ von HURTIGRUTEN oder HAVILA vermittelt den Gästen diesen von vielen  lang gehegten Traum vom Sehnsuchtsziel NORWEGEN. Das kleine „Postschiff“ läuft nicht 6 oder 7 norwegische Häfen an, sondern sage und schreibe 34 (!). Eine Reise mit dem „Postschiff“ kann man daher in keinster Weise mit einer Kreuzfahrt mit den Kreuzfahrt-Riesen vergleichen. Willkommen an Bord… (!)

Die Bilder zeigen einige Impressionen von der nordgehenden Route…, bis Kirkenes.  

Bilder von der südgehenden Route…

Weitere Bilder folgen…

Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

24.09. – 29.09.2024 Glacier-Express u. Bernina-Bahn

(!) Wieder 4 Plätze buchbar       Aktuelle Teilnehmer: 32 / Stand: 22.05.2024            

Liebe Reisefreunde, auch im Herbst 2024 lautet das Motto der Reisefreunde erneut… „Von den Gletschern zu den Palmen“. Gemeint ist die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn am 25. Sept. 2024 von St. Moritz über den Bernina-Pass hinunter nach Tirano (Italien). Bei diesem Tagesausflug wird den Gästen schnell klar, warum diese Tour diese Umschreibung  erfährt. Über 1800 Höhenmeter muss die Eisenbahn dabei überwinden…, von der Passhöhe auf 2253 m bis hinunter nach Tirano auf 441m.

Der Abstecher am späten Nachmittag mit der Standseilbahn auf den 2456m hohen Muottas Muragl (bei Pontresina) ist ein zusätzliches Highlight an diesem Tag.  Die faszinierende Aussicht auf die Engadiner Seen (St. Moritzersee, Champfersee, Silsersee, Silvaplanersee) ist ein schöner Tagesausklang nach der Fahrt mit dem Bernina-Express.

Sie erleben auch im Herbst 2024 die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über das Kreisviadukt bei Brusio (siehe Bild), über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück. Der Bahnhof Ospizio Bernina auf dem Berninapass ist mit 2253m die höchstgelegene Bahnstation im Netz der Rhätischen Bahn

Unterkunft in St. Moritz („Hotel Soldanella“).

Sie fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“, mit dem Glacier-Express von St. Moritz nach Zermatt…, vom Rhein zur Rhone, vom Piz Bernina und Piz Palü zum legendären MATTERHORN

Im komfortablen Panorama-Wagen in der 1. Klasse überqueren Sie im Gotthard-Gebiet den 2033m hoch gelegenen Oberalppass, nur 3 km (Wanderstrecke) entfernt von der Rheinquelle. Das sehr schmackhafte 3-Gang-Menü wird am Platz serviert. 

In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen (siehe Bild). Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).

Die Gornergratbahn bringt die Reisefreunde von Zermatt aus auf 3089 m Höhe. Von dort, vom Gornergrat, hat man eine atemberaubende Aussicht auf 29 (!) Viertausender, auf eine „Welt aus Eis und Schnee“. Dieses Bergpanorama mit einer faszinierenden Gletscherwelt…, und der Blick aufs Matterhorn sind einzigartig in Europa.    (Bilder bitte anklicken…) 

Mit dem folgenden Link möchte ich Sie gerne mitnehmen…, mitnehmen auf ein kurzes Stück der Reise mit dem Glacier-Express. In etwas mehr als einer Minute zeigt Ihnen ein Video zwar nur ein Bruchteil der 300 km langen Strecke von St. Moritz nach Zermatt, trotzdem werden Sie erkennen welch faszinierende und spektakuläre Berglandschaft die Reisenden erwartet. Es ist eine Zugreise vom Feinsten. Ich wünsche „GUTE REISE“ (!)

https://www.glacierexpress.ch/de/reiseplanung/strecke/

Der folgende Link führt zur Reisebeschreibung 2024. Reiseablauf Glacier-Express 2024

Blick auf 29 Viertausender | Gornergrat Bahn    

Dufourspitze | Zermatt, Schweiz

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

10.-14.03.2024 / Saisonauftakt: 5 Tage „Erlebnis Nordfriesland“

Rückblick: Alle 46 Teilnehmer (ausgebucht) waren sich einig: Es war eine sehr gelungene Reise in den Norden Deutschlands, trotz der frühen Jahreszeit und den kühlen Temperaturen. Die idyllische und ruhige Lage des Hotels, das sehr schmackhafte Menü-Angebot…, gereicht von einer immer fröhlich gelaunten Bedienung, ein tolles Programm sowie eine jederzeit sichere Fahrt mit dem Bus und Fahrer „Siggi“ von der Firma Hausemann&Mager sorgten für eine allzeit gute und sehr harmonische Stimmung in der Gruppe (!)  Das Ziel für die Fahrt zum Saison-Auftakt 2025 wird zeitnah mitgeteilt (!)

Reise zum Saison-Auftakt in den Frühling Nordfrieslands                    (Reiseleitung: E. Welz)

Unterbringung im „Hotel Arlau Schleuse“…, in der Hattstedtermarsch mit Tagesausflügen Sylt, Rømø und in das Königreich Dänemark, auf die Halbinsel Eiderstedt und… in das schöne Friedrichstadt, in die Rum-Stadt Flensburg…, und Halbtages-Tour nach Husum.

Reiseprogramm: 10.03.2024 (So) – Anreise per Bus zur Hattstedter Marsch Die Abfahrt in Hohenlimburg ist für 08.00 Uhr geplant. Unsere Reise führt uns nach Nordfriesland, in ein Naturparadies direkt hinter dem Deich, ca. 10 Km von Husum entfernt. Das besonders reizvoll gelegene Hotel (unter Reet) in der Hattstedter Marsch ist eine Oase der Ruhe. Nach der Ankunft am Nachmittag ist genügend Zeit für einen lockeren Erkundungs-Spaziergang auf oder hinter dem Deich. Abendessen im Hotel.

11.03.2024 (Mo) – Sylt, die Königin der Nordsee Nach dem Frühstück starten wir zu einem erlebnisreichen Tagesausflug. Mit unserem Bus geht es zunächst zur dänischen Insel Rømø und von dort mit der Fähre nach List auf Sylt.

Besuchen Sie Rømø und Tønder | Nationalpark Wattenmeer und Nordsee. (romo-tonder.dk)  Von dort nimmt uns unser Gästeführer mit zu einer Rundfahrt über die Insel.

Sehenswürdigkeiten auf Sylt   Von List im Norden bis Hörnum im Süden sehen wir die bekanntesten Orte Sylts und haben selbstverständlich auch noch Zeit, zu einem Bummel auf der Promenade von Westerland, bevor es mit dem Autozug über den Hindenburgdamm zurück auf das Festland geht. Nach einem Tag mit reichlich frischer Seeluft freuen wir uns auf einen entspannten Abend in unserem gemütlichen Hotel am Deich. Abendessen

12.03.2024 (Di) – Eiderstedt/Bad St. Peter-Ording

Nordsee-Urlaub in St. Peter-Ording und auf Eiderstedt (st-peter-ording.de)  Auf der Halbinsel Eiderstedt besuchen wir das Nordseebad St. Peter-Ording mit seinem schier endlosen Sandstrand und den berühmten Pfahlbauten. Weiter geht die Fahrt in das bekannte Holländerstädtchen Friedrichstadt, das Sie bei einem Stadtrundgang näher kennenlernen.

Friedrichstadt / Bing-Video /

Tagesausklang und Abendessen im Hotel. Präsentation Jahresprogramm 2024 der „Reisefreunde“ und Vorschau 2025 in gemütlicher Runde bei einem edlen Tropfen.

Selbstverständlich ist es bei dieser Reise möglich sich jederzeit „auszuklinken“ und den Raum Husum (oder mehr) auf eigene Faust zu entdecken.

13.03.2024 (Mi) – Flensburg

Flensburg – die nördlichste Stadt Deutschlands (flensburger-foerde.de)

Microsoft Bing Travel – Flensburg  Nach dem Frühstück holt uns unser Reiseleiter ab zu einem Ausflug in die Fördestadt Flensburg. In unmittelbarer Nähe zu den dänischen Nachbarn liegt diese berühmte „Rumstadt“. Skandinavisches Flair, urige Gassen, der kleine idyllische Hafen sowie umliegende Strandoasen machen Flensburg zu einem vielseitigen und besonderen Ort. Besuch und Führung im Rum-Museum Braasch.

Braasch Wein- und Rumhaus – Braasch Flensburg – Braasch Rum Manufaktur Museum Tagesausklang und Abendessen im Hotel.

14.03.2024 (Do) – Abreise Heute endet zwar unsere Reise in den nordfriesischen Frühling, doch vorher wollen wir noch einen Abstecher machen, nach HUSUM.

Husum Tourismus: Urlaub in Husum und der Husumer Bucht (husum-tourismus.de)

Schließlich ist es die Zeit der „Husumer Krokusblüte“.

Krokusblüte in Husum: Schlosspark wird zum Blütenmeer | Botanik Guide

Krokusblüte Husum | das Blütenwunder des Nordens (husum-tourismus.de)  Wenn sich die weitläufigen Parkanlagen rund um das Husumer Schloss in ein schier endloses lila Blütenmeer verwandeln, wird in der nordfriesischen Kreisstadt der Frühling eingeläutet. Jedes Jahr im März feiern die Husumer mit vielen Gästen das Krokusblütenfest und die Stadt wirft sich in (lila) Schale. Denn nicht nur die Grünflächen der Stadt erstrahlen in bunten Farben, auch die Geschäfte in der Innenstadt sind geschmückt und verbreiten eine blumige Atmosphäre. Am frühen Nachmittag geht es dann mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen Richtung Heimat. Hier der Link zur Reisebeschreibung (zum Ausdrucken)  Reisebeschreibung Nordfriesland 2024                                                                                              

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

19.02.-05.03.2024 (16 Tage) „Auf den Spuren des Nordlichts“

Rückblick (!)  Für 23 Reisefreunde war es ein lang gehegter „REISE-TRAUM“: Einmal im Leben das NORDLICHT sehen und seine Faszination  erleben zu dürfen. Die Gruppe der Reisefreunde wurde nicht enttäuscht: Das Nordlicht zeigte sich uns gleich an mehreren Abenden bzw. in den Nächten (!) Momente, die man nie vergisst…

Schon bei der Einfahrt in den Oslo-Fjord zeigte sich den Teilnehmern ein herrliches Winterbild mit blauem Himmel. Kurz nach 12.00 Uhr ging es dann weiter mit der berühmten Bergenbahn, ca. 500 Km Richtung Westen an den Atlantik, nach BERGEN. (Fortsetzung folgt) 

20.02.- 05.03.2024 (Anreise Kiel am 19.02.2024 / Hotel) Diese Variante der Anreise mit einer Übernachtung in Kiel gewährleistet eine entspannte Anreise nach Kiel und weiter per Fähre nach Norwegen.   

Allen Norwegen- und Hurtigruten-Fans sowie ehemaligen Hurtigruten-Fahrern (Wiederholer-Rabatt) bietet sich erneut eine Möglichkeit den norwegischen Winter kennenzulernen. Und mit etwas Glück erlebt Ihr eines der schönsten Naturschauspiele auf dieser Erde…, das NORDLICHT. Es erwartet Euch eine Traumreise in den hohen Norden Europas…, ein Wintermärchen mit dem “Original-Postschiff” MS Nordnorge. Aber das ist nicht alles: Sozusagen als „Ouvertüre“ steht ein interessantes Rahmenprogramm in Süd-Norwegen, bevor dann das „Hauptstück“ beginnt in Form der Seereise ab Bergen, der wohl „Schönsten Seereise der Welt“. Bilder bitte anklicken (!)

MS Nordnorge (Baujahr 1997/2016 modernisiert) zählt zu den schönsten der traditionellen Hurtigruten-Schiffe. An Bord trifft man mit nur ca. 400 Passagieren auf eine heimelige Postschiff-Atmosphäre, so wie es sich der Hurtigruten-Gast immer gewünscht hat. Ablauf in Kürze: Anreise mit dem ICE nach Kiel und weiter mit der Color-Line nach Oslo. Mit der Bergenbahn geht es dann nach Bergen. Übernachtung und Besichtigungsprogramm in Bergen. Am 22. Februar 2024 legt die MS Nordnorge in Bergen ab. Auf dem Weg nach Norden geht es über Ålesund und Trondheim Richtung Polarkreis. In Tromsø erwartet Euch eine Husky-Safari, bevor es weitergeht Richtung Nordkap und Kirkenes, dem Wendepunkt der Reise. Wie wär´s in Kirkenes mit einer Schneescooter-Safari…, ein spektakuläres Erlebnis. Highlights auf dem Rückweg (Richtung Süden) sind u. a. Hammerfest, und vor allem die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten. In Trondheim endet zwar die Hurtigruten-Reise…, jedoch erwartet Euch noch ein weiteres Highlight in Form einer Panoramafahrt mit der Dovrebahn durch das winterliche Süd-Norwegen. Sie führt  von Trondheim aus über das Dovrefjell (Gebirge), weiter über Lillehammer nach Oslo. Hier Übernachtung und Besichtigungsprogramm. Am 04. März 2024 Weiterfahrt mit der Color-Line nach Kiel und per ICE direkt nach Hagen. Sichert Euch bitte rechtzeitig Eure Wunsch-Kabine. Ich berate Euch gern…, telefonisch…, persönlich… oder per Email.

Hinweis: Die Lichtverhältnisse zu dieser Jahreszeit sind ähnlich wie in Mitteleuropa…(!) Man erlebt die Reise somit bei genügend Tagesstunden und hat trotzdem eine recht lange Nacht um das NORDLICHT einzufangen…, also ideale Voraussetzungen (!)

Wichtig: Eine individuelle und vielfältige Hurtigruten-Beratung eines zertifizierten Hurtigruten-Spezialisten mit Tipps und Empfehlungen bei der Wahl des Schiffes, der Kabine sowie beim Thema „Ausflüge“ sind bei dieser nicht alltäglichen Reise unverzichtbar, wenn man im Verlaufe der Reise nicht enttäuscht werden möchte (!) Daher…: Jetzt kostenfrei & unverbindlich einen telefonischen oder persönlichen Beratungs-Termin vor Ort vereinbaren (!)

Allein die Sonderpreise bieten eine Ersparnis von ca. 350,- bis 380,- € pro Person im Vergleich zu den Katalogpreisen sowie den Preisen im Internet. Hinzu kommen noch einige „Reisefreunde-Extras“ (!) 

Ablauf, Details und Preise (siehe den Link: Reisebeschreibung Hurtigruten).

Reisebeschreibung Hurtigruten 20.02.-05.03.2024 (2) 

Infos: Kabinen u. Decksplan: MS Nordnorge | Hurtigruten DE | Hurtigruten Das Original

Der folgende Link führt Euch zu dem Programm „Große Norwegen-Panoramareise“ auf der offiziellen Hurtigruten-Seite. Ablauf u. Struktur sind identisch mit unserer Reise.   Gruppenreise: Die große Norwegen-Panoramareise | Hurtigruten Das Original

Für Fragen stehe ich Euch gern zur Verfügung. 

Willkommen an Bord… zur „Schönsten Seereise der Welt“ (!)

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

(!) Die ISLAND-Reise wurde abgesagt (siehe Text).

Hinweis: Auf Grund der wochenlangen Vulkanaktivität ist es bei der Organisation für Gruppen vor Ort zu Verschiebungen (Anpassungen) gekommen. Auch wurde bei einigen Gruppen die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht. Es gab Abmeldungen, die aus Gründen der Kulanz kostenfrei vorgenommen wurden, so auch bei unserem Termin. 

Update 29.03.2024: Auf Grund der oben beschriebenen Gemengelage wurde auch unsere geplante Reise vom 30.06. – 07.07.2024 abgesagt. In der Hoffnung, dass sich die momentane Vulkanaktivität wieder beruhigt, und die Sicherheitslage auch in das Jahr 2025 hinein stabil bleibt, wird es im Sommer 2025 einen neuen „Anlauf“ zu einer Gruppenreise geben…, eine Reise auf die „Insel aus Feuer und Eis“. Infos hierzu in Kürze. Als Ersatz-Reise ist eine Rundreise in Schottland in Planung. Termin: Anfang Juli 2024.

Update 18.03.2024: Auf Reykjanes ist es am 16.03.2024 um 20:23 Uhr Ortszeit erneut zu einem Vulkanausbruch nahe Grindavik gekommen. Die etwa 3,5 km lange Eruptionsspalte befindet sich zwischen den Bergen Hagafell und Stóra Skógfell und verläuft ähnlich wie die Eruption am 08. Februar diesen Jahres. Die Fließgeschwindigkeit der Lava hat sich mittlerweile deutlich verlangsamt, sodass von einem baldigen Ende des Ausbruchs auszugehen ist. Der Flugverkehr von und nach Keflavik ist, ebenso wie bei den vorherigen Vulkanausbrüchen, nicht beeinträchtigt. Die Blaue Lagune wurde evakuiert und ist vorerst bis auf Weiteres geschlossen.

„JUWELEN der INSEL“   (geführte Gruppen-Rundreise)

1000 Jahre alte Eisberge, die in einer Gletscherlagune treiben…, Sie fahren mit einem Boot zwischen diesen Eisbergen hindurch, ein „Hauch von Grönland“. Dieser spektakuläre Ausflug ist bei dieser Reise bereits im Preis inkludiert…(!) Kennen Sie den mächtigsten Wasserfall Europas…?   Waren Sie schon einmal in der Nähe einer kochend heißen Fontäne, die aus einem uralten Geysir sprudelt…? Ein Kontrastprogramm vom Feinsten…, das ist Island…, die „Insel aus Feuer und Eis“. Eine andere Welt…, die man nur beschreiben kann, wenn man dort war. In Europa gibt es nichts Vergleichbares. Das „Sehnsucht-Ziel ISLAND“ gehört zu den „Top 5“ in Europa (!) Warum…, s. o. (!) 

Bei dieser 8-tägigen Reise haben Sie die Gelegenheit, die Insel aus Feuer und Eis intensiv kennen zu lernen. Die klassische Rundreise führt Sie in 7 Tagen rund um die Insel. Zu den Höhepunkten dieser Reise gehören das einmalige Myvatngebiet, der mächtigste Wasserfall Europas, der Dettifoss, der Nationalpark Skaftafell, Europas größter Gletscher Vatnajökull, der Nationalpark Thingvellir und die Springquelle Strokkur. Besuchen Sie mit uns die einzigartigen Papageientaucher am Strand von Reynisfjara.  Legen Sie Ihren „Reisetraum“ in die Hände von Reiseprofis, die sich in Island auskennen…, die schon mehrmals dort waren…, bzw. dort leben (!)

Reiseinformationen Island-Zoll,Reisezeit,Währung,Tageslicht (islandprotravel.de)

Gruppenreise – Juwelen der Insel – Island ProTravel

Reisebeschreibung Island_Juwelen der Insel_2024    

Einige Impressionen aus 2017   

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar