REISE-ARCHIV

(begonnen 2008)

01.-02.12.2018 — Berlin/Potsdam im Advent

2-tägige Adventsreise nach Berlin und Potsdam. Mit dem ICE geht es um 06.35 Uhr in ca. 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin und weiter nach Potsdam. Sie wohnen im „avendi-Hotel am Griebnitzsee“, nur wenige Schritte zur S-Bahnstation.  Auf Grund der kurzen Fahrzeit stehen Ihnen praktisch 2 (!) volle Tage in Potsdam und Berlin zur Verfügung. Tipp: Besuch der Großen Revue im Friedrichstadtpalast. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 2-stündige Stadtführung durch Potsdam. Am Nachmittag und Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte

Zur Reisebeschreibung [PDF]


24.10.-05.11.2018 — Südafrikas Traumwelten…

Erleben Sie die Highlights eines der schönsten Länder dieser Erde…, lassen Sie sich von den Traumwelten eines Kontinents verzaubern.
Ob auf der Pirsch im Krüger Nationalpark oder entlang der berühmten Gartenroute…, eine Reise in den Süden des schwarzen Kontinents ist Faszination und Abenteuer zugleich.
Kommen Sie mit „Auf die Spuren der Big Five“…, begegnen Sie Elefant, Löwe, Büffel, Nashorn und Leopard…, in freier Wildbahn.
Südafrika – eine exotische Mischung aus atemberaubender Tierwelt, wechselnder Landschaften, unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen und Kulturen mit einer spannenden und gleichzeitig dramatischen Geschichte.
Erfüllen Sie sich einen Traum…, einen Besuch am „Kap der Guten Hoffnung“ und genießen Sie eine der schönsten Städte der Welt mit einem der berühmtesten Berge der Welt…: Kapstadt mit seinem Tafelberg…(!)

Zur Reisebeschreibung [PDF]


26.09. – 01.10.2018 — Glacier-Express und Berninabahn

„Vom Piz Bernina zum Matterhorn“ / 6-tägige begleitete Eisenbahnrundreise durch die Schweiz. Bequeme An- und Abreise per Bahn.  Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück, und fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“…., mit dem Glacier-Express…,und zwar im komfortablen Panorama-Wagen (1. Klasse). Genießen Sie die Reise vom Piz Bernina zum Matterhorn…, und lassen sich im Zug verwöhnen bei einem 3-Gang-Menü während der Fahrt im Glacier-Express . Den Wein trinkt man aus einem „schiefen“ Glas, und den „Pflümli“…? Lassen Sie sich überraschen.  Unterkunft in St. Moritz: Hotel „Soldanella“. In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).

Zur Reisebeschreibung


02.-09.09.2018 — Donau-Kreuzfahrt (MS Princesse de Provence) Dieser Termin ist ausgebucht (!)

Es erwartet Sie eine der schönsten Fluss-Kreuzfahrten in Europa, und ein interessantes Schiff…, mit einer spannenden Historie. Dazu ein erlebnisreiches 2-tägiges Vor-Programm in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Besser können Sie sich auf diese Reise nicht einstimmen. Die Anreise erfolgt mit dem ICE. Danach Stadtführung in Passau mit Besichtigung des Stephansdoms mit der größten Dom-Orgel der Welt mit 17.974 Pfeifen. Am nächsten Tag unternehmen Sie „zur Einstimmung“ eine 1-stündige Drei-Flüsse-Fahrt auf Inn und Donau, vorbei an der Mündung der Ilz. Am frühen Nachmittag lernen Sie Passau im Verlaufe einer 2-stündigen Stadtrundfahrt noch besser kennen, bevor Sie dann gegen 14.30 Uhr an Bord gehen. Folgende Besichtigungen und Stadtrundfahrten warten in den nächsten 7 Tagen auf Sie: Bratislava (Slowakei), Budapest, Esztergom im Donauknie, Wien sowie in der Wachau der romantische Weinort Dürnstein.

Die Princesse de Provence ist ein im Jahr 1992 gebautes Flusskreuzfahrtschiff, welches  für die Reederei Peter Deilmann unterwegs war. Ihr Einsatzgebiet war die Rhone und die Saône. 2009 wurde das Schiff im Zuge des Deilmann-Insolvenzverfahrens wie sechs weitere Flusskreuzfahrtschiffe der Reederei an eine Schweizer Firmengruppe verkauft. Zum Ende des Jahres 2016 wurde die Princesse de Provence an die Reederei Princesse de Provence Cruises GmbH & Co. KG (PdP Cruises) mit Sitz in Heilbronn verkauft, ein Schwesterunternehmen der Favorit Reisen GmbH & Co. KG. Der neue Besitzer transportierte das Schiff in einer aufwendigen Überführungstour durch Mittelmeer, Atlantik, Biskaya und Nordsee in das Fluss-System von Rhein-Main-Donau. Hier wird die „Prinzessin“ nach einer gründlichen Überholung auf einer österreichischen Werft ab April 2018 wieder zum Einsatz kommen.

Zur Reisebeschreibung [PDF]


16.-30.08.2018 — Hurtigruten / Postschiffreise

Erleben Sie die helle Jahreszeit an Bord eines echten, norwegischen „Postschiffes“. Diese 15-tägige Hurtigruten-Reise mit Rahmenprogramm in Süd-Norwegen zählt zu den schönsten Reisen in Europa (!) Erleben und genießen Sie die ständig wechselnden Landschaften und das phantastische Licht in den hellen Nächten, an Bord der MS Richard With. Langjährige Hurtigruten-Spezialisten garantieren Ihnen eine professionelle Beratung vor der Reise. Wir sind auf allen Schiffen unterwegs gewesen…(!) Freuen Sie sich auch auf eine hervorragende und spezielle Betreuung während der Reise.

Anreise per Bus oder mit dem IC nach Kiel; Fährüberfahrt mit der „Color Magic“ oder der “Color Fantasy” über die Ostsee und durch „den Oslofjord nach Oslo. Weiter mit der Bergenbahn nach Bergen. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension. Panoramafahrt mit der Dovrebahn ab Trondheim über das Dovrefjell (Gebirge) nach Oslo. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Fährüberfahrt (Außenkabinen) mit der Color Line nach Kiel. Heimreise per Bus oder mit dem IC von Kiel direkt nach Hagen. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Wunschkabine. Ich berate Sie gern…, persönlich…, telefonisch… oder per Email…(!)

Hinweis…(!) Eine gute Vorbereitung und eine professionelle Beratung sind bei dieser Reise äußerst wichtig…, damit Sie an Bord nicht enttäuscht werden. Zwecks intensiver Vorbereitung Ihrer Reise halten wir für Sie umfangreiches Info-Material bereit: den kompletten Reiseablauf…, das offizielle Reise-Handbuch „HURTIGRUTEN“ mit wichtigen Hinweisen über die einzelnen Reiseabschnitte sowie über das Ausflugsprogramm während der Reise. Zwecks Information über das geplante Rahmenprogramm stellen wir Ihnen gern folgende Broschüren zur Verfügung…: Erlebnis BERGENBAHN…, Erlebnis DOVREBAHN…, „BERGEN…, das Tor zu den Fjorden„…, OSLO-GUIDE… sowie einen Schiffs-Guide über die Color Fantasy und Color Magic.

Zur Reisebeschreibung


17.-24.08.2018 — Route 2: „Schärenzauber & Magie der Norwegischen Fjorde“

Falls Sie sich nur schwer trennen können…, vom Schiff oder von der Crew…, dann bleiben Sie einfach an Bord.

Zur Reisebeschreibung [PDF]


11.-17.08.2018 — Route 1: „Kopenhagen & Inseln der Ostsee“

Bequeme Anreise per InterCity (oder Bus) nach Kiel zur Einschiffung. Das Schiff legt ab um 18.00 Uhr, so dass genügend Zeit bleibt für eine Kiel-Erkundung.

Am nächsten Morgen ist Kopenhagen erreicht. Genießen Sie einen Spaziergang durch das malerische Hafenviertel „Nyhavn“, besuchen Sie die „kleine Meerjungfrau“ oder den Tivoli. Am 3. Tag wartet die Ostseeinsel Bornholm auf Sie…, mit einem interessanten Ausflugsprogramm. Idyllische Fischerorte, feinsandige Strände und ein magisches Licht werden Sie begeistern. Am nächsten Vormittag erreicht die MS Astor das nächste Inselziel Visby…, die bezaubernde mittelalterliche Inselhauptstadt Gotlands…, ein kulturhistorisches Juwel und schon seit längerem UNESCO Weltkulturerbe…(!)

Der 5. Tag hat Danzig zum Ziel…, die polnische Ostseestadt mit zahlreichen Kunsthandwerkerläden, einer liebevoll restaurierten Altstadt. Immer einen Besuch wert: das Bernstein-Museum, die Marienburg…, aber auch die unzähligen gemütlichen Lokale. Als letztes Ziel Ihrer Kreuzfahrt besuchen Sie Deutschlands größte Insel… Rügen. Bereits von weitem sichtbar sind die bis zu 100 m hohen, weißen Kreidefelsen. Immer sehenswert sind: Königstuhl, Kap Arkona, romantische Seebrücken, eine gemütliche Flaniermeile und… „Der Rasende Roland“, die historische Inselbahn. Oder…, wie wär´s mit einem Ausflug zu der verträumten Nachbarinsel Hiddensee…? Auch diese Möglichkeit besteht, bevor es dann am nächsten Morgen heißt Abschied zu nehmen von einem schönen, kleinen Schiff…, Abschied von der MS Astor. Preisbeispiel: 1199,- € pro Person in einer 2-Bett-Innenkabine (Außenkabine = 1799,- €).

Falls Sie sich nur schwer trennen können…, vom Schiff oder von der Crew…, dann bleiben Sie einfach an Bord…(!) Die MS Astor legt am 17. August gegen 17.00 Uhr ab zu einer weiteren 8-tägigen Kreuzfahrt nach Schweden und Süd-Norwegen unter dem Motto „Schärenzauber und Magie der norwegischen Fjorde“. Ziele: Göteborg, Farsund, Balestrand (Sognefjord), Bergen, Bergenbahn, Flåmsbahn, Stavanger, Lysefjord und die dänische Insel Fanø.  

Diese Reise endet am 24.08.2018 in Bremerhaven. Preisbeispiel: 1399,- € pro Person in einer 2-Bett-Innenkabine (Außenkabine = 2099,- €).

Hinweis: Bei Buchung beider Touren sparen Sie 10 % vom Gesamtpreis…(!) Für Ihre An- und Abreise wird gesorgt.

Die Reisebeschreibung mit weiteren Hintergrund-Informationen senden wir Ihnen auch gern per Post zu.

Zur Reisebeschreibung [PDF]


21.-28.07.2018 — Kreuzfahrt „Ostseeinseln / Bodden“ mit der schönen MS Königstein. Ausgebucht (!)

Genießen Sie diese 8-tägige Kreuzfahrt auf einem kleinen Schiff mit max. 70 Passagieren (!), und besuchen Sie einige der schönsten Inseln und Städte an der Ostsee…: Hansestadt Stralsund, mit einer sehr schönen Altstadt /  Fischland Darß Zingst, Deutschlands schönste Halbinsel…, verträumt und wunderbar natürlich /  Hiddensee…, gleich in der Nachbarschaft von Rügen…, ein Ort für Naturliebhaber und Romantiker / Rügen…, Deutschlands größte Insel…, mit seinen verträumten Dörfern / Usedom…, diese herrliche Insel liegt in einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Sie besuchen die alten Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. / Greifswald…, wo die Romantik zu Hause ist.  Nicht nur wegen der malerischen Altstadt oder der Lage am Greifswalder Bodden, sondern vor allem weil hier Caspar David Friedrich 1774 das Licht der Welt erblickte. Er gilt als der bedeutendste Maler der Romantik und machte viele Landschaften und Motive seiner Heimat, wie z. B. die »Kreidefelsen auf Rügen« oder die »Wiesen bei Greifswald« weltberühmt, indem er sie auf seinen Gemälden verewigte. Es erwartet Sie somit „Natur und Kultur“ in einigen der schönsten Landschaften Deutschlands.

Die Reise ist wieder ausgebucht. Stand: 24.05.2018.  Eine Warteliste wird geführt…

Zur Reisebeschreibung

MS Königstein_Infos Schiff


14.-21.04.2018 — Donau-Kreuzfahrt (MS Rossini) Ausgebucht (!)

Erleben und genießen Sie eine der schönsten Fluss-Kreuzfahrten in Europa. Dazu ein erlebnisreiches 2-tägiges Vor-Programm in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Besser können Sie sich auf diese Reise nicht einstimmen. Die Anreise erfolgt mit dem ICE. Danach Stadtführung in Passau mit Besichtigung des Stephansdoms mit der größten Dom-Orgel der Welt mit 17.974 Pfeifen. Am nächsten Tag unternehmen Sie „zur Einstimmung“ eine 1-stündige Drei-Flüsse-Fahrt auf Inn und Donau, vorbei an der Mündung der Ilz. Am frühen Nachmittag lernen Sie Passau im Verlaufe einer 2-stündigen Stadtrundfahrt noch besser kennen, bevor Sie dann gegen 15.00 Uhr an Bord gehen. Folgende Besichtigungen und Stadtrundfahrten warten in den nächsten 7 Tagen auf Sie: Bratislava (Slowakei), Budapest, das Donauknie mit Szentendre, Visegrad und Esztergom, Wien sowie in der Wachau der romantische Weinort Dürnstein.

Zur Reisebeschreibung [PDF]


02.-03.12.2017 — Berlin/Potsdam im Advent

2-tägige Adventsreise nach Berlin und Potsdam. Mit dem ICE geht es um 06.35 Uhr in ca. 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Sie wohnen im InterCityHotel, direkt am Ostbahnhof, nur wenige Schritte vom Zug bis zu Ihrem Hotelzimmer. Auf Grund der kurzen Fahrzeit stehen Ihnen praktisch 2 (!) volle Tage in Berlin zur Verfügung. Besuch der Großen Revue im Friedrichstadtpalast. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 3-stündige Stadtführung per Bus und S-Bahn. Am Nachmittag und Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte

Tipp für den Sonntag:  Ausflug nach Potsdam (Weihnachtsmarkt, Holländisches Viertel, Sanssouci, etc.); City-Fahrt auf der Spree;

Zur Reisebeschreibung [PDF]


27.09. – 10.10.2017 — Namibias Höhepunkte

Namibia. Luxus der Weite…, der Blick schweift bis zum Horizont, das Licht taucht die Landschaft in immer neue Farben, die Seele atmet auf. Eine Reise nach Namibia ist unvergesslich.

Ein endloser Horizont, klarer Himmel und eine Bevölkerungsdichte, die zu den niedrigsten der Welt gehört – dies alles kommt zusammen, um dem Besucher einen wirklichen Sinn für Freiheit zu vermitteln. Dies ist teilweise der Grund, warum Namibia der vollkommene afrikanische Urlaub ist. Ob Sie nun am Tierleben interessiert sind, an den Landschaften, Abenteuer, Menschen, Kultur – Ihre Tage werden immer mit viel Sonnenschein, wunderschönen Aussichten und unvergesslichen Erfahrungen angefüllt sein, die es sonst nirgends auf der Welt gibt. Nur in Namibia.

Zur Reisebeschreibung [PDF]


31.08. – 08.09.2017 — Moskau und St. Petersburg

Erleben Sie die vielleicht schönste Jahreszeit in zwei russischen Metropolen, Moskau und St. Petersburg! Sie lernen gleich zwei Hauptstädte kennen: die alte, St. Petersburg…, in der der Charme der Zarenzeit noch zu spüren ist, und die neue…, Moskau, in der Geschichte und Gegenwart auf eine wundersame Art verflochten sind.
Hinweis: Bei dieser Reise haben wir für Sie hochwertige First-Class-Hotels gebucht. Vor Ort werden Sie erfahren, dass dies eine wichtige und richtige Entscheidung war.

Unser Tipp: Genießen Sie eine Ballett- oder Opernaufführung im Bolschoi Theater. Gerne buchen wir Karten für Sie. Sprechen Sie uns darauf an!

Zur Reisebeschreibung [PDF]


10.08. – 17.08.2017 – ISLAND… „Träume aus Feuer und Eis“

Kennen Sie den mächtigsten Wasserfall Europas…? Haben Sie schon mal 1000 Jahre alte Eisberge gesehen, die in einer Gletscherlagune treiben…? Sie fahren mit einem Boot zwischen diesen mächtigen Eisbergen hindurch…, ein „Hauch von Grönland“. Dieser spektakuläre Ausflug ist übrigens bei dieser Reise bereits im Preis inkludiert…(!)  Waren Sie schon einmal in der Nähe einer kochend heißen Fontäne, die aus einem uralten Geysir sprudelt…? Ein Kontrastprogramm vom Feinsten…, das ist Island…, die „Insel aus Feuer und Eis“. Eine andere Welt…, die man nur beschreiben kann, wenn man dort war. Es gibt nichts Vergleichbares in Europa.

Bei dieser 8-tägigen Reise haben Sie die Gelegenheit, die Insel aus Feuer und Eis intensiv kennen zu lernen. Die klassische Rundreise führt Sie in 7 Tagen rund um die Insel. Zu den Höhepunkten dieser Reise gehören das einmalige Myvatngebiet, der mächtigste Wasserfall Europas, der Dettifoss, der Nationalpark Skaftafell, Europas größter Gletscher Vatnajökull, der Nationalpark Thingvellir und die Springquelle Strokkur. Besuchen Sie mit uns die einzigartigen Papageientaucher am Strand von Reynisfjara. Die zeitliche Planung bei dieser Reise ermöglicht es Ihnen auch den 8. Tag noch komplett für Ausflüge einzuplanen…, z. B. für eine Walbeobachtungstour. So gewinnen Sie einen ganzen Tag (!)  Übernachtet wird in guten Hotels (Zimmer mit DU/WC). Flug ab/bis Köln mit Eurowings.

Zur Reisebeschreibung [PDF]

Einige Impressionen…, als Erinnerungen an diese Reise…


16.06. – 29.06. /29.06. – 16.07.017 — „Faszination Nordland“… / Island und Grönland, Schottland, Norwegen… und mehr.

P1130962Nach unserer Traumreise  2014 mit der MS Deutschland (mit über 40 Reisefreunden) wartet im Sommer 2017 eine weitere Traumreise auf Sie…, mit der MS ASTOR. „Faszination Island und Grönland…, Schottland, Norwegen… und mehr.“
Eine Sonder-Kreuzfahrt im Nord-Atlantik.
Das Wichtigste…, das Routing…, ist einzigartig (!) Es garantiert Ihnen ein Reise-Highlight, wie Sie es vermutlich noch nie erlebt haben. Dabei bieten wir  drei Reise-Varianten an.  Alle drei beinhalten für Sie…  „Abenteuer im Nordatlantik“.

Reise 1) 16.06.-29.06.2017/Norwegens Küste & Isländisches Inselflair (bis Reykjavik)Reise 2)   29.06.-16.07.2017/Grönland, Inseln im Nordatlantik, Schottland (ab Reykjavik)  Reise 3)   16.06.-16.07.2017 / Komplette Reise „Faszination Nordland“

Lesen Sie mehr, in der Reisebeschreibung (siehe unten). Ebenso zeigen Ihnen einige Bilder, was Sie auf dieser Reise u. a. erwartet. Ein weiterer Info-Abend ist geplant. Eines kann ich Ihnen schon jetzt versprechen…: Es wird eine tolle…, eine besondere Reise…, eine Reise zu riesigen Gletschern und zu den Eisbären…(!).   TROLL TOURS hat die MS ASTOR für diese Reise erneut exklusiv gechartert…(!) 
Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Wunsch-Kabine. Das Kabinen-Kontingent wurde bereits aufgestockt. Falls Sie sich vorstellen können, an dieser Reise teilzunehmen…, so rufen Sie bitte schnellst möglichst an, oder senden ein Email. Ich berate Sie gern…

Mit reisefreundlichen Grüßen
Ihr Eberhard Welz

Zur Reisebeschreibung [PDF]     Haben Sie bitte etwas Geduld beim Hochladen…

Einige Impressionen…, als Erinnerungen an diese Reise…


07.02. – 22.02.2017 — Hurtigruten / „Auf den Spuren des Nordlichts“, mit Rahmenprogramm Süd-Norwegen

P1010372

Schon jetzt vormerken lassen für unsere nächste Winterreise in 2018…

Neu: jetzt 16Tage (mit Lillehammer)   

Allen Norwegen-Fans sowie ehemaligen Hurtigruten-Fahrern (Wiederholer-Rabatt) bietet sich erneut eine Möglichkeit den norwegischen Winter kennenzulernen. Und mit etwas Glück erleben Sie eines der schönsten Naturschauspiele auf dieser Erde…, das „Nordlicht“. Es erwartet Sie eine Traumreise in den hohen Norden Europas…, ein Wintermärchen mit dem “Postschiff” MS Nordkapp. Dieses Schiff aus den „90ern“…, modernisiert erst vor wenigen Monaten (!)…, zählt  zu den schönsten Hurtigruten-Schiffen. An Bord umgibt Sie eine heimelige „Postschiff-Atmosphäre“, so wie Sie es sich immer gewünscht haben.  Anreise mit der Color-Line von Kiel nach Oslo, wo Sie übernachten (Hotel). Sie fahren mit der Bergenbahn und bleiben eine Nacht in Bergen. In Bergen beginnt Ihre Hurtigruten-Reise. Auf dem Weg nach Norden kommen Sie u. a. nach Ålesund und Trondheim. In Tromsø wartet ein tolles Abenteuer auf Sie…, eine Husky-Safari, bevor Sie weiterfahren Richtung Nordkap und Kirkenes, dem Wendepunkt der Reise. Wie wär´s mit  einer Schneescooter-Safari…, ein spektakuläres Erlebnis. Highlights auf dem Rückweg (Richtung Süden) sind u. a. Hammerfest, und vor allem die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten. In Trondheim endet zwar Ihre Hurtigruten-Reise…, jedoch erwartet Sie noch ein weiteres Highlight…: Freuen Sie sich auf eine 2-tägige, wunderschöne Panoramafahrt mit dem Bus durch das winterliche Süd-Norwegen…, von Trondheim aus über das Dovrefjell (Gebirge) nach Lillehammer (Übernachtung). Die letzte Etappe führt Sie am nächsten Tag nach Oslo. Weiterfahrt mit der Color-Line nach Kiel und per Bus oder IC direkt nach Hagen. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Wunsch-Kabine. Ich berate Sie gern…, telefonisch…, persönlich… oder per Email.
Hinweis: Die Lichtverhältnisse zu dieser Jahreszeit sind ähnlich wie in Mitteleuropa…(!)

Die Reise „steht“ (18 Teilnehmer). Auch nach Ablauf der Frühbucher-Frist können wir Ihnen einen günstigen und fairen Reisepreis anbieten…(!)

Zur Reisebeschreibung [PDF]   (bitte anklicken)

Wir halten für Sie umfangreiches Info-Material bereit: den kompletten Reiseablauf…,  das offizielle Reise-Handbuch „HURTIGRUTEN“ mit wichtigen Hinweisen über die einzelnen Reiseabschnitte  sowie über das Ausflugsprogramm während der Reise. Zwecks Information über das geplante Rahmenprogramm stellen wir Ihnen gern folgende Broschüren zur Verfügung: „Erlebnis BERGENBAHN„…, „Erlebnis DOVREBAHN„…, „BERGEN…, das Tor zu den Fjorden“…, „OSLO-GUIDE“… sowie einen Schiffs-Guide über die Color Fantasy und Color Magic.


30.12.2016 – 04.01.2017 — Silvester in St. Petersburg

st-petersburgLassen Sie Ihr Wintermärchen wahr werden – besuchen Sie St. Petersburg über den Jahreswechsel und lernen das „Venedig des Nordens“ zur Winterzeit kennen! Feiern Sie wie die Russen und mit den Russen zusammen ihr größtes Fest! Erleben Sie die gigantische Pracht der russischen Metropole an der zugefrorenen Newa. Genießen Sie die einzigartige Architektur der einstigen Zaren-Residenzen…, untermauert durch die faszinierende abendliche Beleuchtung. Es sind Bilder, die Sie nie vergessen werden…(!)

Zu den Höhepunkten in dem im Reisepreis inkludierten (!) Programm zählen u. a. der Besuch der Eremitage und der Kasaner Kathedrale, eine große Stadtrundfahrt mit mehreren Fotostopps, ein geführter Rundgang auf dem Gelände der Peter-Paul-Festung mit Innenbesichtigung der Peter-Paul-Kathedrale. Der Besuch des Jussupow-Palastes mit Rasputin-Keller wird Sie begeistern…, ebenso der Ausflug in das Zarendorf Puschkin mit Katharinen-Palast und Bernsteinzimmer. Eine exklusive Schlittenfahrt durch die winterliche Landschaft im Landschaftspark von Pawlowsk wird Ihr Herz höher schlagen lassen…

Preis: 999,- € pro Person (im DZ)                                                         EZ-Zuschlag: 190,- €

Es handelt sich um ein exklusives Programm für die Reisefreunde…, in Kooperation mit einem absoluten Russland-Profi…, mit AL.EX Reiseservice in Hamburg.

Sie wohnen in dem gehobenen First-Class-Hotel „Crowne Plaza Ligovsky“…, nur fünf Minuten fußläufig vom berühmten Newski-Prospekt entfernt. Zur nächsten Metro-Station „Ploschtschad Wosstanija“ sind es ebenfalls nur ca. 5 Minuten zu Fuß. Dieses Hotel hat uns bereits bei unserer Reise Anfang September begeistert (s. Archiv). Der Flug ab Düsseldorf nach St. Petersburg erfolgt mit modernen, komfortablen Maschinen des Typs Airbus A-319, A-320 oder A-321. Sie fliegen mit der „Neuen AEROFLOT“ oder Lufthansa. Die russische AEROFLOT ist mittlerweile eine renommierte und mehrfach international ausgezeichnete Airline.

Zur Reisebeschreibung [PDF]

st-petersburg_2

 


31.08. – 07.09.2016  — Flugreise St. Petersburg

PeterhofLassen Sie Ihre Träume wahr werden – besuchen Sie St. Petersburg und lernen das Venedig des Nordens und die Stadt der Weißen Nächte kennen!  Erleben Sie die faszinierende Pracht der russischen Metropole! Genießen Sie die einzigartige Architektur, untermauert durch die tolle spät-abendliche Beleuchtung der einstigen Zarenresidenzen.

Anfang September ist die Stadt touristisch nicht mehr überfüllt…, die Tage sind noch lang (SA ca. 06.00 h / SU ca. 20.00 h). Sie wohnen in einem gehobenen First-Class-Hotel…, nur fünf Minuten fußläufig vom berühmten Newski-Prospekt entfernt. Zur nächsten Metro-Station „Ploschtschad Wosstanija“ sind es ebenfalls nur ca. 5 Minuten zu Fuß. Sie haben die Möglichkeit, ein Ausflugsprogramm dazu zu buchen und auf diese Weise die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Newa noch intensiver kennen zu lernen.
Der Flug ab Düsseldorf nach St. Petersburg erfolgt mit modernen, komfortablen Maschinen des Typs Airbus A-319, A-320 oder A-321. Sie fliegen mit der „Neuen AEROFLOT“ oder Lufthansa. Die russische AEROFLOT ist mittlerweile eine renommierte und mehrfach international ausgezeichnete Airline.
(diese Reise ist auch 5-tägig buchbar / siehe Reisebeschreibung)

Zur Reisebeschreibung [PDF]


05.08. – 19.08.2016 — „Ihr Sommermärchen wird wahr…“ mit Hurtigruten…, Die Schönste Seereise der Welt (!)

SchiffErleben Sie die helle Jahreszeit an Bord eines norwegischen  „Postschiffes“.               Diese 15-tägige Hurtigruten-Reise mit Rahmenprogramm in Süd-Norwegen zählt zu den schönsten Reisen überhaupt. Erleben und genießen Sie die ständig wechselnden Landschaften und das phantastische Licht in den hellen Nächten, an Bord der MS Nordkapp. Freuen Sie sich auf eine hervorragende und spezielle Betreuung während der Reise, und auf “Peter”, den beliebten Bord-Reiseleiter. Langjährige Hurtigruten-Spezialisten beraten Sie…, vor und während Ihrer Reise. Anreise per Bus oder mit dem IC nach Kiel; Fährüberfahrt mit der „Color Magic“ oder der “Color Fantasy” über die Ostsee und durch „den Oslofjord nach Oslo. Weiter mit der Bergenbahn nach Bergen. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension. Panoramafahrt mit der Dovrebahn ab Trondheim über das Dovrefjell (Gebirge) nach Oslo. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Fährüberfahrt (Außenkabinen) mit der Color Line nach Kiel. Heimreise per Bus oder mit dem IC von Kiel direkt nach Hagen. Transfer nach Hohenlimburg. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Wunschkabine. Ich berate Sie gern…, persönlich…, telefonisch… oder per Email…(!)    Reisebeschreibung (siehe unten)

Zwecks intensiver Vorbereitung Ihrer Reise halten wir für Sie umfangreiches Info-Material bereit: den kompletten Reiseablauf…,  das offizielle Reise-Handbuch „HURTIGRUTEN“ mit wichtigen Hinweisen über die einzelnen Reiseabschnitte sowie über das Ausflugsprogramm während der Reise. Zwecks Information über das geplante Rahmenprogramm stellen wir Ihnen gern folgende Broschüren zur Verfügung: Erlebnis BERGENBAHN…, Erlebnis DOVREBAHN…, „BERGEN…, das Tor zu den Fjorden„…, OSLO-GUIDE… sowie einen Schiffs-Guide über die Color Fantasy und Color Magic. 

Zur Reisebeschreibung [PDF]   (bitte anklicken)


HURTIGRUTEN 2017 im BÜRGERSAAL Hohenlimburg

G_BürgersaalAuf den Spuren des Nordlichts…, mit Bergenbahn u.  Rahmenprogramm Süd-Norwegen (!)

Allen Norwegen- und Hurtigruten-Fans sowie ehemaligen Hurtigruten-Fahrern  bietet sich im Winter  2017 erneut eine spektakuläre Möglichkeit den norwegischen Winter kennenzulernen. Und mit etwas Glück erleben Sie eines der schönsten Schauspiele der Natur…, das „Nordlicht“.

Termin: 07.-22.02.2017 / Schiff: MS Nordkapp / Reise-Beschreibung (siehe unten)

Informationen zu dieser Reise gab es am 21. Juli im Bürgersaal Hohenlimburg. Weitere Termine auf Anfrage. Rufen Sie an…, Sie sind HERZLICH WILLKOMMEN…(!)

Programm-Anforderung / Beratung: 02334–45554  oder  Eberhard.Welz@web.de.


20.02. – 05.03.2016 — Hurtigruten / „Auf den Spuren des Nordlichts“, mit Rahmenprogramm Süd-Norwegen

G_SchiffAllen Norwegen- und Hurtigruten-Fans sowie ehemaligen Hurtigruten-Fahrern (Wiederholer-Rabatt) bietet sich erneut eine Möglichkeit den norwegischen Winter kennenzulernen. Und mit etwas Glück erleben Sie eines der schönsten Naturschauspiele auf dieser Erde…, das „Nordlicht“.

Es erwartet Sie eine absolute Traumreise im hohen Norden Europas…, ein Wintermärchen mit dem “Postschiff” MS Nordkapp. Dieses Schiff zählt zu den schönsten Hurtigruten-Schiffen. An Bord umgibt Sie eine heimelige „Postschiff-Atmosphäre“, so wie Sie es sich immer gewünscht haben (!)   Anreise mit der Color-Line von Kiel nach Oslo, Sie fahren mit der Bergenbahn und bleiben eine Nacht in Bergen. Auf dem Weg nach Norden kommen Sie u. a. nach Ålesund und Trondheim. In Tromsø wartet ein tolles Abenteuer auf Sie…, eine Husky-Safari, bevor Sie weiterfahren Richtung Nordkap und Kirkenes, dem Wendepunkt der Reise. Hier wartet „Hans“ auf uns…, und lädt uns ein zu einer Schneescooter-Safari…, ein spektakuläres Erlebnis. Highlights auf dem Rückweg (Richtung Süden) sind u. a. Hammerfest, und vor allem die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten. Zum Ende der Reise fahren Sie mit der Dovrebahn von Trondheim aus über das Dovrefjell (Gebirge) nach Oslo (Übernachtung)…, eine wunderschöne Reise durch das winterliche Süd-Norwegen. Weiterfahrt mit der Color-Line nach Kiel und per Bus oder ICE direkt nach Hagen. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Wunsch-Kabine. Ich berate Sie gern…, telefonisch…, persönlich… oder per Email.
Hinweis: Die Lichtverhältnisse zu dieser Jahreszeit sind ähnlich wie in Mitteleuropa.

Reisebeschreibung (siehe unten)

Zwecks intensiver Vorbereitung Ihrer Reise halten wir für Sie umfangreiches Info-Material bereit: den kompletten Reiseablauf…,  das offizielle Reise-Handbuch „HURTIGRUTEN“ mit wichtigen Hinweisen über die einzelnen Reiseabschnitte  sowie über das Ausflugsprogramm während der Reise. Zwecks Information über das geplante Rahmenprogramm stellen wir Ihnen gern folgende Broschüren zur Verfügung: „Erlebnis BERGENBAHN„…, „Erlebnis DOVREBAHN„…, „BERGEN…, das Tor zu den Fjorden“…, „OSLO-GUIDE“… sowie einen Schiffs-Guide über die Color Fantasy und Color Magic.

Zur Reisebeschreibung [PDF] (bitte anklicken)


27.11. – 29.11.2015 (Fr – So) — Potsdam u. Berlin im Advent

G_WM3-tägige Adventsreise nach Potsdam und Berlin mit ihren romantischen Weihnachtsmärkten. Mit dem ICE geht es um 06.35 Uhr ab Hagen in nur 3 ½ Stunden von Hagen nach Berlin und weiter nach Potsdam. Auf Grund der kurzen Fahrzeit mit dem ICE bleiben Ihnen praktisch 3 volle Tage vor Ort. Sie wohnen sehr ruhig…, umgeben von Wasser und Wald…, im weihnachtlich geschmückten Kongresshotel Potsdam am Templiner See. Berlin ist in 35 G_WM1Minuten per Bahn zu erreichen. Sie haben freie Fahrt mit dem ÖPNV in Potsdam und Berlin.

Programm: Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Stadtrundfahrt, u. a. mit Innenbesichtigung des Brandenburger Landtages. Dieser befindet sich seit Januar 2014 (!) im wiederaufgebauten Potsdamer Stadtschloss. Abstecher zur legendären Glienicker Brücke (Austausch Spione). Stadtführung „Neue Mitte“, Altstadt, Brandenburger Straße; Besuch im Holländischen Viertel; Innenbesichtigung Schloss Sanssouci. Das Schloss wurde als Sommerresidenz für Friedrich den Großen in den Jahren 1745 – 1747 von Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff im friderizianischen Rokoko erbaut, und ist mit dem barocken Parterre bis heute Mittelpunkt und Highlight der ausgedehnten Parkanlage von Sanssouci. Weitere Schlösser können in Eigenregie bequem mit dem ÖPNV erreicht werden, z. B. das Schloss Cecilienhof, in dem mit der Potsdamer Konferenz 1945 Geschichte geschrieben wurde. Tipp: Nur 400 m von Schloss Sanssouci entfernt lädt das Krongut Bornstedt auch dieses Jahr wieder zum beliebten Romantischen Weihnachtsmarkt im historischen Innenhof des UNESCO-Weltkulturerbe-Ensembles. Als Geheimtipp gilt auch der Böhmische Weihnachtsmarkt auf dem Weberplatz im Herzen von Potsdam-Babelsberg. Dieses Stadtquartier wurde 1750 von Friedrich II. gegründet. Zahlreiche Protestanten aus Böhmen  fanden hier Zuflucht sowie eine neue Heimat und Arbeit. Das liebevoll restaurierte Weberviertel hat sein historisches Flair bis heute bewahrt.

Am Sonntag haben Sie noch den ganzen Tag Zeit für Ihr eigenes Potsdam- oder Berlinprogramm mit Tram, U- oder S-Bahn. Empfehlung für Berlin: Weihnachtsmärkte am Gendarmenmarkt, vor dem Schloss Charlottenburg, am Opernpalais…, am Alexanderplatz…, sowie die beleuchteten „Unter den Linden“ (!). Erst gegen 19.45 Uhr treten Sie die Heimreise an und sind trotzdem noch vor Mitternacht zu Hause.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


29.08. – 03.09.2015 — Mit dem Glacier-Express „Vom Piz Bernina zum Matterhorn“

G_Glacier Express6-tägige begleitete Eisenbahnrundreise durch die Schweiz. Bequeme An- und Abreise per Bahn.  Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück, und fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“…., mit dem Glacier-Express…,und zwar im komfortablen Panorama-Wagen (1. Klasse). Genießen Sie die Reise vom Piz Bernina zum Matterhorn…, und lassen sich im Zug verwöhnen bei einem 3-Gang-Menü während der Fahrt im Glacier-Express . Den Wein trinkt man aus einem „schiefen“ Glas, und den „Pflümli“…? Lassen Sie sich überraschen.  Unterkunft in St. Moritz: Hotel „Soldanella“. In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


05. – 19.08.2015  Hurtigruten/Die Schönste Seereise der Welt

G_Schiff15-tägige Hurtigruten-Reise mit Rahmenprogramm in Süd-Norwegen. Erleben und genießen Sie die ständig wechselnden Landschaften und das phantastische Licht in der hellen Jahreszeit an Bord der MS Finnmarken. Freuen Sie sich auf eine hervorragende und spezielle Betreuung während der Reise, und auf “Peter”, den beliebten Bord-Reiseleiter. Langjährige Hurtigruten-Spezialisten beraten Sie…, vor und während Ihrer Reise.  Ablauf (analog Winterreise): Anreise per Bus oder mit dem IC nach Kiel; Fährüberfahrt (in Außenkabinen) mit der „Color Magic“ oder der “Color Fantasy” über die Ostsee und durch den Oslofjord nach Oslo. Weiter mit der Bergenbahn nach Bergen. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension. Panoramafahrt mit der Dovrebahn ab Trondheim über das Dovrefjell (Gebirge) nach Oslo. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Fährüberfahrt (Außenkabinen) mit der Color Line nach Kiel. Heimreise per Bus oder mit dem IC von Kiel direkt nach Hagen. Transfer nach Hohenlimburg.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


24.09. – 01.10.2015 — 8-tägige Herbsttour nach Zermatt im Hotel Ambiance

G_ZermattFür alle Zermatt-Fans und ehem. „ Glacier-Fahrer“ .
Anreise mit ICE und EuroCity, Platzreservierung, 7x Übernachtung mit Halbpension. Ein großer Tagesausflug (z. B. Genfer See oder Lago Maggiore). Tägliches Programm vor Ort. In Zermatt dürfen Sie sich acht Tage im Hotel „Ambiance“ von der Familie Köslich verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!). Wir unternehmen mit Ihnen leichte Berg-Wanderungen. Die Teilnahme ist freiwillig. Außerdem wartet das „Kleine Matterhorn“ auf Sie, fast 3900 m hoch, mit der faszinierenden, höchsten Gletschergrotte der Welt und herrlicher Aussichtsplattform. Und wenn Sie wollen, dann organisieren wir für Sie einen Rundflug um das Matterhorn …, mit der Air Zermatt.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


16.07. – 23.07.2015 — ISLAND… „Träume aus Feuer und Eis“

WasserfälleKennen Sie den mächtigsten Wasserfall Europas…? Haben Sie schon mal 1000 Jahre alte Eisberge gesehen, die in einer Gletscherlagune treiben…? Und Sie fahren mit einem Boot zwischen diesen mächtigen Eisbergen hindurch. Waren Sie schon einmal in der Nähe einer kochend heißen Fontäne, die aus einem uralten Geysir sprudelt…? Ein Kontrastprogramm vom Feinsten…, das ist Island…, die „Insel aus Feuer und Eis“. Eine andere Welt…, die man nur beschreiben kann, wenn man dort war. Es gibt nichts Vergleichbares in Europa. Bei dieser Reise haben Sie die Gelegenheit, die Insel aus Feuer und Eis intensiv kennen zu lernen. Die klassische Rundreise führt Sie in 7 Tagen rund um die Insel. Zu den Höhepunkten dieser Reise gehören das einmalige Myvatngebiet, der mächtigste Wasserfall Europas, der Dettifoss, der Nationalpark Skaftafell, Europas größter Gletscher Vatnajökull, der Nationalpark Thingvellir und die Springquelle Strokkur. Übernachtet wird in guten Hotels (Zimmer mit DU/WC). Flug ab Frankfurt mit Lufthansa (!)

Der Termin 09.-16.07.2015 ist bereits ausgebucht. Daher gibt es einen weiteren Termin (s.o.).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


31.05. – 15.06.2015 — Norwegen Spezial “Reise in die Mitternachtssonne“ (u. a. 6 Tage auf den Lofoten)

AaEin ganz besonderes Reiseerlebnis soll unsere „Reise in die Mitternachtssonne“ (auf die Lofoten) sowie nach Süd-Norwegen zu den „Schönsten Fjorden Norwegens“ werden. Reisedauer: 16 Tage. Anreise mit der Color Line von Kiel nach Oslo und weiter per Bahn über Trondheim Richtung Norden. Sie kommen also recht bequem und ohne Stress nach Nord-Norwegen (keine lange Bus-Anreise). Die Überfahrt vom Festland auf die Lofoten erleben Sie an Bord eines Hurtigruten-Schiffes. Einer der Reise-Schwerpunkte: 6 Tage (!) auf den Lofoten zur Zeit der Mitternachtssonne. Unterbringung in echten „Rorbuer“, den ehemaligen Fischerhütten…, umgebaut zu sehr komfortablen Ferienhütten. Siehe auch http://www.statles.no/Tysk/fakta.html Bei zwei leichten Wanderungen sowie weiteren Exkursionen werden Sie dieses einzigartige Insel-Paradies von seiner natürlichsten Seite erleben. Spektakuläre Motive erwarten Sie, auch aus der Vogelperspektive. Wer nicht mit wandert, wird trotzdem auf seine Kosten kommen. Eine Seeadler-Safari im Trollfjord wird alle begeistern. Auf dem Weg nach Süd-Norwegen werden Sie eine der schönsten Küstenstraßen der Welt kennenlernen…, den „Kystriksveien“. Diese 650 km lange Strecke von Bodø nach Steinkjer (nördlich v. Trondheim) gehört zu den schönsten Abschnitten der norwegischen Atlantik-Küste. Ehemalige Hurtigruten-Fahrer haben von einigen Orten und Attraktionen bestimmt schon gehört: vom Svartisen-Gletscher, vom berühmten Gezeitenstrom Saltstraumen, den „Sieben Schwestern“ oder dem Torghatten, dem Berg mit dem Loch. Im letzten Drittel Ihrer Reise fahren Sie mit der Dovrebahn von Trondheim über das Dovrefjell nach Dombås und anschließend mit der Raumabahn durch das Romsdalen nach Andalsnes. Hier folgt Highlight auf Highlight: Trollveggen, Trollstigen, Adlerstraße und Geiranger, Geirangerfjord, Dalsnibba, Jostedalsbreen (größter Gletscher), Sognefjord, Fährkreuzfahrt auf Aurland– und Nærøyfjord, Besuch einer Stabkirche, Bergenbahn, Flåmsbahn, Stalheimskleiva, Stalheim. Zum Ende der Reise warten zwei weitere Höhepunkte auf Sie…: Die Fahrt entlang dem Hardangerfjord nach Bergen und die Überfahrt mit der neuen MS Stavangerfjord nach Dänemark.
Zur vollständigen Reisebeschreibung [PDF]
Zur Leistungsbeschreibung [PDF]

Max. Teilnehmerzahl: 25
Infos unter Telefon 02334 – 45554 oder Email:
eberhard.welz@web.de

„Erlebnis Lofoten“…: Tauchen Sie ein in eine andere Welt…, in ein gigantisches Inselparadies, welches man gesehen haben muss um es zu beschreiben (s. Bilder v. 2012).


Reisen 2015 und 2016…: Exklusive Beratung gern auch nach Termin-Vereinbarung…: 02334-45554 / Eberhard.Welz@web.de

297117_446167732112904_486591544_nGemütlich bei einer Tasse Kaffee oder in aller Ruhe…, am Telefon.

Spezielle Reisen erfordern eine spezielle Vorbereitung und Beratung.

„Norwegen Spezial… mit Lofoten“  

Hurtigruten 2015 und Vorschau 2016 (!)


Gletschlagune_2 P1040992

ISLAND  „Träume aus Feuer und Eis“ 

Die riesigen  Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlón sowie der Alte Geysir auf der größten Vulkaninsel der Welt – auf Island – warten darauf von Ihnen bestaunt zu werden…“

(s. Reisen vom 09.-16. und 16.-23.07.2015)

Gern sende ich Ihnen umfangreiches Info-Material über die hier veröffentlichen Reisen per Post zu. Dabei handelt es sich um Broschüren, Landkarten, Reiseführer und spezielle Infos zu den Reisen. Erst richtig informieren…, dann reisen und genießen..!

 


P1040340 P1100137

„Der langsamste Schnellzug der Welt“  

„Der  Glacier-Express bringt Sie 2015  erneut von St. Moritz nach Zermatt…, am Fuße des weltberühmten Matterhorns“.

(siehe Reise vom 29.08.-03.09. und „Herbstreise Zermatt“ 24.09.-01.10.2015 )

„Reisen dahin…, wo es am Schönsten ist…“

 

 

 

 


21.02. – 07.03.2015 — Hurtigruten „Auf den Spuren des Nordlichts“, mit Rahmenprogramm Süd-Norwegen

Allen Norwegen- und Hurtigruten-Fans sowie ehemaligen Hurtigruten-Fahrern (Wiederholer-Rabatt) bietet sich erneut eine Möglichkeit den norwegischen Winter kennenzulernen. Und mit etwas Glück erleben Sie eines der schönsten Naturschauspiele auf dieser Erde…, das „Nordlicht“.

Es erwartet Sie eine absolute Traumreise im hohen Norden Europas…, ein Wintermärchen mit MS Finnmarken. Dieses „Postschiff“ vermittelt Ihnen noch unverfälschte  Hurtigruten-Atmosphäre. Es ist ein „Postschiff“ zum Verlieben. Schon oft hat  uns dieses Schiff begeistert. Nicht nur das Schiff…, auch der beliebte norwegische Bord-Reiseleiter „Peter“ garantiert Ihnen eine Hurtigruten-Reise „vom Feinsten“.  Anreise mit der Color-Line von Kiel nach Oslo, Sie fahren mit der Bergenbahn und bleiben eine Nacht in Bergen. Auf dem Weg nach Norden kommen Sie u. a. nach Ålesund und Trondheim. In Tromsø wartet ein tolles Abenteuer auf Sie…, eine Husky-Safari, bevor Sie weiterfahren Richtung Nordkap und Kirkenes, dem Wendepunkt der Reise. Hier wartet „Hans“ auf uns…, und lädt uns ein zu einer Schneescooter-Safari…, ein spektakuläres Erlebnis. Highlights auf dem Rückweg (Richtung Süden) sind u. a. Hammerfest, und vor allem die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten. Zum Ende der Reise fahren Sie mit der Dovrebahn von Trondheim aus über das Dovrefjell (Gebirge) nach Oslo (Übernachtung)…,  eine wunderschöne Reise durch das winterliche Süd-Norwegen. Weiterfahrt mit der Color-Line nach Kiel und per Bus oder ICE direkt nach Hagen.  Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Wunsch-Kabine.  Ich berate Sie gern…
Zur Reisebeschreibung [PDF]


29.11. – 30.11.2014 (Sa – So) — Berlin und Potsdam im Advent

G_ICE2-tägige Adventsreise nach Berlin und Potsdam. Mit dem ICE geht es um 06.34 Uhr in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Sie wohnen im InterCityHotel, direkt am Ostbahnhof, nur wenige Schritte vom Zug (!) bis zu Ihrem Hotelzimmer. Auf Grund der kurzen Fahrzeit stehen Ihnen praktisch 2 (!) volle Tage in Berlin zur Verfügung (!). – Stadtführung „Rund um das Brandenburger Tor“, Besuch im Reichstag mit Führung und anschließender Besichtigung der Kuppel, Möglichkeit zum Besuch der Großen Revue „THE WYLD“ im Friedrichstadtpalast. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 3-stündige Stadtrundfahrt. Am Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte oder zum Besuch der Neuen Großen Großen Revue im Friedrichstadtpalast. Am Sonntag haben Sie die Wahl: Ausflug nach Potsdam (Weihnachtsmarkt, Holländisches Viertel, Sanssouci, etc. oder Besuch des Reichstages und der berühmten Glaskuppel, oder City-Fahrt auf der Spree.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


08.11. – 11.11.2014 — Berlin und Potsdam…, 25 Jahre nach dem Mauerfall

G_BerlinMit dem ICE erreichen Sie Berlin in knapp 3 ½ Stunden. Sie wohnen im InterCityHotel, direkt am Ostbahnhof, nur wenige Schritte vom Zug (!) bis zu Ihrem Hotelzimmer. Das 4-Sterne-Hotel gehört zur Steigenberger Hotel-Group. Sie werden sich wohlfühlen. Auf Grund der kurzen Fahrzeit sind Sie praktisch 4 (!) volle Tage in Berlin. Stadtführung „Rund um das Brandenburger Tor“. Besuch im Reichstag mit Führung und anschließender Besichtigung der Kuppel. Möglichkeit zum Besuch der Großen Revue „THE WYLD“ im Friedrichstadtpalast. Spannende Stadtrundfahrt am 09. November (!) per S- und U-Bahn mit Ihrem Reiseleiter sowie einem Zeitzeugen zum Jubiläums-Thema „25 Jahre Mauerfall“. Spektakulär…: Entlang des ehemaligen Mauerverlaufs wird eine große Licht-Installation als „Symbol der Hoffnung für eine Welt ohne Mauern“ inszeniert. Aus tausenden illuminierten und mit Helium gefüllten Luftballons soll an diesem Wochenende eine Lichtgrenze entstehen, die 15 Kilometer durch die Innenstadt führt: vom ehemaligen Grenzübergang Bornholmer Straße durch den Mauerpark, entlang der Bernauer Straße, vorbei an der Gedenkstätte Berliner Mauer, zum Spreeufer nahe des Reichstags, Brandenburger Tor und Potsdamer Platz, bis zum Checkpoint Charlie und schließlich durch Kreuzberg an und auf der Spree entlang bis zur Oberbaumbrücke. Als Höhepunkt werden unter den Klängen der „Ode an die Freude“ mit Ehrengästen und Zeitzeugen am Brandenburger Tor und an sechs weiteren Orten die weißen Ballons in die Lüfte steigen – als Erinnerung an den Mauerfall vor 25 Jahren und als erneute Überwindung des Symbols der friedlichen Revolution 1989. So soll der 25. Jahrestag mit spektakulären Bildern um die Welt gehen. Das Aufsteigen der Ballons ist für 19.00 Uhr geplant. Bei gutem Wetter wird die Licht-Installation sogar vom Weltraum aus zu sehen sein. Dieses Erlebnis gibt es nur einmal. Wenn Sie mögen, erleben Sie unsere Kanzlerin und weitere Prominenz aus Politik und Show-Geschäft hautnah am Brandenburger Tor. Kommen Sie mit auf eine besonders spannende Berlin-Reise…(!) zu einem speziellen Jubiläums-Preis…: 295,- € im DZ.
Inkludiert ist übrigens auch der Ausflug nach Potsdam mit Besichtigung von Park und Schloss Sanssouci. Dieser Tag endet ebenfalls recht spannend…, mit einem Spaziergang vom Schloss Cecilienhof zur Glienicker Brücke…, anschließend über die Brücke nach WEST-BERLIN. Selbstverständlich können Sie „Ihr Berlin-Programm“ auch selbst gestalten. Theaterkarten (z. B. Friedrichstadtpalast) bitte rechtzeitig vorab bestellen unter Tel. 02334 – 45554 oder Email eberhard.welz@web.de
Zur Reisebeschreibung [PDF]


28.09. – 03.10.2014 — 6-tägige Herbsttour nach Zermatt

G_Zermatt…auf Wunsch für alle Zermatt-Fans und ehem. „Glacier-Fahrer“. Bequeme Anreise mit der Bahn , Platzreservierung,    5 x Übernachtung mit Halbpension.   Tägliches Programm vor Ort. In Zermatt dürfen Sie sich sechs Tage im Hotel „Ambiance“ von der Familie Köslich verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!). Es sind erneut verschiede  Touren mit den Zermatter Bergbahnen geplant…, u. a. Fahrt mit der höchsten Luftseilbahn Europas auf das „Kleine Matterhorn“, fast 3900 m hoch, mit der faszinierenden, höchsten Gletschergrotte der Welt (Aussichtsplattform mit Blick ins Aostatal und zum Mont Blanc).  Und wenn Sie wollen, dann organisieren wir für Sie einen Rundflug um das Matterhorn …, mit der Air Zermatt. Ein Erlebnis, welches Sie nie vergessen werden…
Zur Reisebeschreibung [PDF]


Sonderaktion (!) 6 Tage Hurtigruten mit MS Polarlys

G_Schiff„Sommer-Spezial“…!!!     Noch   Termine  im September möglich (z.B.  05.,16.,27.). Diese Reise ist ideal für Neueinsteiger  als „Schnuppertour Hurtigruten“, aber auch für Wiederholer höchst interessant (neue Ausflugsmöglichkeiten; Wiederholer erhalten 5 % Wiederholerbonus).

Erleben Sie die spektakuläre Küste Norwegens an Bord der MS Polarlys auf der kompletten südgehenden Route von Kirkenes bis Bergen. Preisbeispiele:   1225,- € (Sept.) pro Person Doppel/Innenkabine , inkl. Nonstop-Charterflug von Düsseldorf nach Kirkenes und zurück von Bergen. 6-tägige Reise mit Vollpension und deutschsprachige Reiseleitung an Bord, Flughafentransfers in Kirkenes und Bergen. Eintritt Hurtigruten-Museum in Stokmarknes. Reisehandbuch Hurtigruten.

Höhepunkte (Ausflüge): Frühstück am Nordkap (!); Besichtigung von Hammerfest und Umgebung; Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale von Tromsø; Ausflug zu den Rentieren in freier Natur; Inselwelt der Vesterålen;  Seeadlersafari auf den Lofoten oder die Lofoten zu Pferd; Trondheim mit Nidaros-Dom; die malerische und gleichzeitig spektakuläre Atlantikstraße zwischen Kristiansund und Molde; Sie erleben ein Highlight nach dem anderen, und genießen das Leben an Bord. Kataloganforderung und  professionelle Beratung:  0 23 34 – 4 55 54  oder  per Email Eberhard.Welz@web.de.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


Hurtigruten – Infoabende am 01. und 08.09.2014 im Zehner-Treff

G_Bürgersaal

Die nächsten Info-Veranstaltungen über die geplanten Hurtigruten-Reisen in 2015 finden am 01. und 08. September 2014  im Zehner-Treff in Hohenlimburg-Elsey (Kirchenberg) statt. Beginn: jeweils um 19.00 Uhr.  Alle Reisefreunde (und die es werden möchten) sind herzlich eingeladen. Anmeldung ist erwünscht (per Telefon oder per Email). Vielen Dank.  Der Neue Hurtigruten-Katalog sowie die bereits vorliegenden Sonder-Programme (!) können angefordert werden.

Hurtigruten Winter 2015/Schiff: MS Finnmarken:  21.02. – 07.03.2015            (15-tägige Reise mit Rahmenprogramm: Color-Line ab Kiel, Panoramafahrt mit der Bergenbahn und Dovrebahn, je eine Übern. in Oslo und Bergen), Extra-Touren und Ausflüge mit Ihrem Reiseleiter;     Reisebeschreibung: siehe unten…

Hurtigruten Sommer 2015/Schiff: MS Finnmarken: 05.08. – 19.08.2015             (15-tägige Reise mit Rahmenprogramm: Color-Line ab Kiel, Panoramafahrt mit der Bergenbahn und Dovrebahn, je eine Übern. in Oslo und Bergen), Extra-Touren und Ausflüge mit Ihrem Reiseleiter;    Reisebeschreibung: siehe unten…

Reisen in Planung für 2014: Berlin/Potsdam im Herbst (Mitte Okt.); Berlin/Potsdam im Advent 2014;

Zermatt im Herbst 2014 (Info-Abend am 25. August um 19.00 Uhr im Zehner-Treff).

Weitere Informationen, Programm-Anforderung und Beratung:  0 23 34 – 4 55 54  oder  per Email an Eberhard.Welz@web.de.


07.08. – 18.08.2014 — St. Petersburg und das Baltikum

Erleben Sie faszinierende Städte und Landschaften entlang der historischen Bernsteinküste! Die  Dünenlandschaften der Kurischen Nehrung, die aufstrebenden baltischen Republiken, sowie Russlands geschichtsträchtige Metropole und Zarenstadt St. Petersburg. Reiseverlauf: Anreise per Bus nach Kiel; Fährüberfahrt nach Klaipeda in Litauen. Genießen Sie 21 Stunden auf See und kommen entspannt an. Zwei Übernachtungen auf der Kurischen Nehrung (!) mit Ausflugsprogramm, u. a. zur „Großen Düne“, den  höchsten Dünen Europas. Weiterfahrt über Siauliai in die Hauptstadt Lettlands…, nach Riga. Zwei Übernachtungen im Hotel Radisson Blu Latvija und ausgedehntes Besichtigungsprogramm. Nächste Station ist Tallinn, die Hauptstadt Estlands. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Clarion Europa. Am nächsten Tag Weiterfahrt über die estnisch-russische Grenze nach St. Petersburg. Drei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel- Moskwa. Unzählige Höhepunkte warten hier auf Sie, u. a. das berühmte Bernsteinzimmer (siehe Reisebeschreibung). Am 10. Tag geht es über die russisch-finnische Grenze weiter nach Helsinki, der finnischen Hauptstadt. Am Abend geht es dann auf die Fähre nach Travemünde. Genießen Sie einen erholsamen Seetag auf der Ostsee. Ankunft gegen 21.00 Uhr. Weiterfahrt nach Lübeck (Hotel). Am nächsten Vormittag Zeit für einen Bummel durch Lübeck, anschließend Heimreise per Bus.
Reisebeschreibung [PDF]


17.07. – 02.08.2014 — Mit der MS Deutschland nach Norwegen und Spitzbergen

G_MSDIm Sommer 2014 haben Sie die Möglichkeit an der wohl spektakulärsten Reise der Reisefreunde Hohenlimburg teilzunehmen. Nach zahlreichen Reisen mit den Hurtigruten-Schiffen entlang der norwegischen Küste geht es nun erstmalig über Norwegen hinaus, weiter Richtung Norden, zu einem Reiseziel der besonderen Art…: Mit dem (Fernseh-) „Traumschiff“ komfortabel zu riesigen Eisbergen und zu den Eisbären auf Spitzbergen. Eine spektakuläre Reiseroute mit der Vielfalt der norwegischen Küste, ein tolles Schiff und außergewöhnliche Landausflüge lassen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das exklusive Reiseprogramm kann für 17 Tage und für 9 Tage gebucht werden.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


25.05. – 11.06.2014 — 18-tägige Donau-Kreuzfahrt mit der MS Rossini zum Donaudelta am Schwarzen Meer (mit Vorprogramm Passau und/oder Regensburg)

G_DonauNach der Wolga (3530 Km) ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. Auf einer Länge von 2845 Kilometern durchfließt die Donau 10 Länder: Neben Deutschland sind dies Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien, Moldawien und die Ukraine.  Erleben und genießen Sie eine der schönsten Fluss-Kreuzfahrten in Europa. Dazu, sozusagen als “Ouvertüre”…, ein erlebnisreiches 2-tägiges Vor-Programm in der Drei-Flüsse-Stadt Passau und/oder Regensburg. Besser können Sie sich auf diese Reise nicht einstimmen. Die Anreise erfolgt mit dem ICE. Danach Stadtführung in Passau mit Besichtigung des Stephansdoms mit der größten Domorgel der Welt mit 17.974 Pfeifen. Am nächsten Tag unternehmen Sie eine 1-stündige Drei-Flüsse-Fahrt auf Inn und Donau, vorbei an der Mündung der Ilz. Am frühen Nachmittag lernen Sie Passau im Verlaufe einer 2-stündigen Stadtrundfahrt noch besser kennen. Danach heißt es: “Willkommen an Bord”. Zahlreiche Besichtigungen und Stadtrundfahrten warten in den nächsten 17 Tagen (!) auf Sie: Bratislava (Slowakei), Budapest und das Land von “Piroschka”…, die ungarische Puszta, das Donauknie mit Szentendre, Visegrad und Esztergom, Wien sowie in der Wachau der romantische Weinort Dürnstein. Sie lernen Belgrad kennen, die serbische Hauptstadt, am Zusammenfluss von Donau und Save. Weiter geht es in den wohl spektakulärsten Teilabschnitt der Donau…, das Eiserne Tor und die Katarakten, auf der Strecke von Serbien nach Rumänien. Extra-Ausflüge ins Donaudelta und ans Schwarze Meer zeigen Ihnen die landschaftliche Schönheit dieses Teiles von Ost-Europa.
Zur Reisebeschreibung [PDF]
Zur Schiffsbeschreibung [PDF]


21.06.2014 — Berlin im Sommer (Ausflug nach Potsdam oder in den Spreewald möglich)

G_BerlinMit dem ICE erreichen Sie in knapp 3 ½ Stunden die Hauptstadt. Auf Grund der kurzen Fahrzeit bleibt Ihnen ein voller Tag in Berlin. Bestimmen Sie „Ihr Berlin-Programm“ diesmal weitestgehend selbst. Oder Sie nehmen teil an der inkludierten Stadtbesichtigung mit Ihrem Reiseleiter. Gleich nach der Ankunft geht es los mit U- und S-Bahn. Bei schönem Wetter geht es u. a. „auf´s Wasser“…(Spree und /oder Müggelsee, Köpenick). Mit der diesmal im Reisepreis inkludierten Tageskarte ABC (!) haben Sie „Freie Fahrt“ in Berlin und Potsdam. Inkludiert ist auch Ihr Ausflug nach Potsdam (in Eigenregie) mit Besichtigung von Park und Schloss Sanssouci (außen). Innenbesichtigung ist ebenfalls zeitlich machbar. Falls Sie noch nie im Spreewald waren…, auch dies ist bei dieser Reise möglich. Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket für nur 29,- € reisen bis zu 5 Personen einen ganzen Tag quer durch Brandenburg und Berlin.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


06.-08.12.2013 (Fr – So) — Potsdam im Advent

G_ICE3-tägige Adventsreise nach Potsdam mit den romantischen Weihnachtsmärkten im Holländischen Viertel und auf Krongut Bornstedt. Mit dem ICE geht es um 08.34 Uhr ab Hagen in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin und weiter nach Potsdam. Auf Grund der kurzen Fahrzeit mit dem ICE bleiben Ihnen praktisch 3 Tage vor Ort. Berlin ist in 35 Minuten zu erreichen. Sie haben freie Fahrt mit dem ÖPNV in Potsdam und Berlin und wohnen im Steigenberger Hotel Sanssouci Potsdam, direkt neben dem Park und nur 15 Min. Fußweg zum Schloss Sanssouci. Tipp: Nur 400 m vom Schloss entfernt, lädt das Krongut Bornstedt auch dieses Jahr wieder zum beliebten Romantischen Weihnachtsdorf im historischen Innenhof des UNESCO-Weltkulturerbe-Ensembles.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


01.-08.10.2013 — 8-tägige Donau-Kreuzfahrt mit der schönen MS Rossini, der ehemaligen „Donauprinzessin“

Erleben und genießen Sie eine der schönsten Fluss-Kreuzfahrten in Europa. Dazu ein erlebnisreiches 2-tägiges Vor-Programm in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Besser können Sie sich auf diese Reise nicht einstimmen. Die Anreise erfolgt mit dem ICE. Danach Stadtführung in Passau mit Besichtigung des Stephansdoms mit der größten Domorgel der Welt mit 17.974 Pfeifen. Am nächsten Tag unternehmen Sie eine 1-stündige Drei-Flüsse-Fahrt auf Inn und Donau, vorbei an der Mündung der Ilz. Am frühen Nachmittag lernen Sie Passau im Verlaufe einer 2-stündigen Stadtrundfahrt noch besser kennen, bevor Sie dann gegen 15.00 Uhr an Bord gehen. Folgende Besichtigungen und Stadtrundfahrten warten in den nächsten 7 Tagen auf Sie: Bratislava (Slowakei), Budapest, das Donauknie mit Szentendre, Visegrad und Esztergom, Wien sowie in der Wachau der romantische Weinort Dürnstein.
Zur Reisebeschreibung [PDF]
Zur Schiffsbeschreibung [PDF]


06.-11.09.2013 und 22.-27.09.2013 — Mit dem Glacier-Express „Vom Piz Bernina zum Matterhorn“

6-tägige begleitete Eisenbahnrundreise durch die Schweiz. Bequeme An- und Abreise per Bahn.  Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück, und fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“…., mit dem Glacier-Express…, und zwar im komfortablen Panorama-Wagen (1. Klasse). Genießen Sie die Reise vom Piz Bernina zum Matterhorn…, und lassen sich im Zug verwöhnen bei einem 3-Gang-Menü während der Fahrt im Glacier-Express . Den Wein trinkt man aus einem „schiefen“ Glas, und den „Pflümli“….? Lassen Sie sich überraschen.  Unterkunft in St. Moritz: Hotel „La Margna“ oder gleichw. Hotel. In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen. Spezielles Wanderprogramm in Zermatt. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


28.07.-12.08.2013 — Hurtigruten/Die Schönste Seereise der Welt

16-tägige Hurtigruten-Reise mit speziellem Rahmenprogramm in Süd-Norwegen. Erleben und genießen Sie die ständig wechselnden Landschaften und das phantastische Licht in der hellen Jahreszeit an Bord der MS Finnmarken.  Freuen Sie sich auf eine hervorragende und spezielle Betreuung während der Reise, und auf  „Peter“…., den besten Bord-Reiseleiter der Hurtigruten. Langjährige Hurtigruten-Spezialisten beraten Sie gern…, vor und während Ihrer Reise. Ablauf: Anreise mit dem IC nach Kiel; Fährüberfahrt mit der „Color Magic“ oder der „Color Fantasy“ über die Ostsee und durch den Oslofjord nach Oslo. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Weiter mit der Bergenbahn nach Bergen. Stadtrundfahrt und 1x Übernachtung. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension. Panoramafahrt per Bus ab Trondheim über das Dovrefjell nach Lillehammer. 1x Übernachtung. Weiterfahrt nach Oslo. Fährüberfahrt mit der Color Line nach Kiel. Heimreise mit dem IC von Kiel direkt nach Hagen (Fahrzeit ca. 4 Std.). Transfer nach Hohenlimburg.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


16.07.2013 — Info-Veranstaltung mit Vorschau 2014

G_Bürgersaal

Es gibt Neuigkeiten (!) Siehe Reise-Infobox

Die nächste Info-Veranstaltung über Reisen in 2013 sowie Vorschau 2014 findet am 16. Juli um 18.30 Uhr im Zehner-Treff in Hohenlimburg-Elsey (Kirchenberg) statt. Alle Reisefreunde (und die es werden möchten) sind herzlich eingeladen. Schwerpunkt-Thema: „Mit der MS Deutschland  2014 in die Mitternachtssonne nach Norwegen und Spitzbergen“.    

Weitere Themen: Donau-Kreuzfahrt: 01. – 08.10.2013 (Passau-Budapest-Passau); Potsdam im Advent vom 06. – 08.12.2013; Hurtigruten 2014;


02.-05.05.2013 — Berlin im Frühling (mit Ausflügen nach Potsdam und in den Spreewald)

G_BerlinMit dem ICE erreichen Sie in knapp 3 ½ Stunden die Hauptstadt. Sie wohnen im InterCityHotel, direkt am Ostbahnhof. Auf Grund der kurzen Fahrzeit sind Sie praktisch 4 (!) volle Tage in Berlin. Bestimmen Sie „Ihr Berlin-Programm“ diesmal weitestgehend selbst. Oder Sie nehmen teil an den inkludierten sowie fakultativ geplanten Ausflügen. Gleich nach der Ankunft unternehmen Sie eine 3-std. Stadtrundfahrt per Bus und S-Bahn. Inkludiert ist auch der Ausflug nach Potsdam mit Besichtigung von Park und Schloss Sanssouci (außen).  Falls Sie noch nie im Spreewald waren…, diese Reise bietet Ihnen die Gelegenheit dazu.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


01./02.12.2012 (Sa – So) — Berlin und Potsdam im Advent

2-tägige Adventsreise nach Berlin und Potsdam. Mit dem ICE geht es um 06.34 Uhr in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 3-stündige Stadtrundfahrt, u. a. mit Rundgang durch das weihnachtliche Nikolaiviertel…, der Wiege Berlins. Am Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte oder zum Besuch der Großen Revue im Friedrichstadtpalast. Am Sonntag haben Sie die Wahl: Ausflug nach Potsdam (Weihnachtsmarkt, Holländisches Viertel, oder Besuch des Reichstages und der berühmten Glaskuppel, oder City-Fahrt auf der Spree.
Zum Advents-Programm 2012 [PDF]


18.-21.10.2012 — Berlin und Potsdam im Herbst

4-tägige Reise nach Berlin und Potsdam. Mit dem ICE erreichen Sie ab Hagen in knapp 3 ½ Stunden die Hauptstadt. Sie wohnen im InterCityHotel, direkt am Ostbahnhof. Auf Grund der kurzen Fahrzeit sind Sie praktisch 3 1/2  (!) Tage in Berlin. Bestimmen Sie „Ihr Berlin-Programm“ diesmal weitestgehend selbst. Oder Sie nehmen teil an den inkludierten sowie fakultativ geplanten Ausflügen. Noch am Ankunftstag geht es auf die Spree…, zu einer  Stadtrundfahrt per Schiff. Am nächsen Tag lädt Sie Ihr Reiseleiter zu einer speziellen Berlin-Rundfahrt ein…, mit U-Bahn, S-Bahn und Bus. Lassen Sie sich überraschen. Am dritten Tag Ihrer Berlin-Reise steht ein Tagesausflug in die alte Garnisonsstadt Potsdam auf dem Programm. Potsdam wird Sie begeistern…
Zur Reisebeschreibung [PDF]


02.-09.10.2012 — 8-tägige Donau-Kreuzfahrt mit der schönen MS Rossini, der ehemaligen „Donauprinzessin“

Erleben und genießen Sie eine der schönsten Fluss-Kreuzfahrten in Europa. Dazu ein erlebnisreiches 2-tägiges Vor-Programm in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Besser können Sie sich auf diese Reise nicht einstimmen. Die Anreise erfolgt mit dem ICE. Danach Stadtführung in Passau mit Besichtigung des Stephansdoms mit der größten Domorgel der Welt mit 17.974 Pfeifen. Am nächsten Tag unternehmen Sie eine 1-stündige Drei-Flüsse-Fahrt auf Inn und Donau, vorbei an der Mündung der Ilz. Am frühen Nachmittag lernen Sie Passau im Verlaufe einer 2-stündigen Stadtrundfahrt noch besser kennen, bevor Sie dann gegen 15.00 Uhr an Bord gehen. Folgende Besichtigungen und Stadtrundfahrten warten in den nächsten 7 Tagen auf Sie: Bratislava (Slowakei), Budapest, das Donauknie mit Szentendre, Visegrad und Esztergom, Wien sowie in der Wachau der romantische Weinort Dürnstein.
Zur Reisebeschreibung [PDF]
Zur Schiffsbeschreibung [PDF]


22.08.-08.09.2012 — 18-tägige Rundreise Westkanada und Alaska

Der Westen Kanadas: Auf dieser exklusiv für die Reisefreunde Hohenlimburg organisierten, 18-tägigen Rundreise sind wir mit Bus und Schiff unterwegs durch traumhafte Weiten mit unberührten Naturlandschaften. Nördlichster Punkt dieser faszinierenden Reise ist das Südende Alaskas. Hier erwartet uns einer der Höhepunkte dieser Reise, eine Gletscher- und Bärenbeobachtungstour. Im weiteren Verlauf unternehmen wir eine ganztägige Fährkreuzfahrt durch die Inside Passage nach Vancouver Island. Und zum „großen Finale“ bringt uns ein Wasserflugzeug von Vancouver Island, hinweg über die fantastische Inselwelt der Inside Passage, nach Vancouver. Wir landen direkt am Canada Place!
Zur Reisebeschreibung [PDF]


29.05.-14.06.2012 — Norwegen Spezial “Reise in die Mitternachtssonne“

(Siehe auch REISE-INFOBOX)  Ein ganz besonderes Reiseerlebnis soll unsere „Reise in die Mitternachtssonne“ (auf die Lofoten)  sowie nach Süd-Norwegen in die „Schönsten Fjorde Norwegens“ werden.  Reisedauer: 17 Tage. Anreise über Schweden (Stockholm). Sie erleben u. a. eines der letzten Schienen-Abenteuer in Europa: Fast 1600 Km fahren Sie mit der Eisenbahn direkt von Stockholm nach Narvik (über Kiruna). Sie kommen also recht bequem und ohne Stress nach Nord-Norwegen (keine lange Bus-Anreise). Ab Narvik geht es dann per Bus auf die Lofoten.    Schwerpunkte: 4 Tage (!) auf den Lofoten zur Zeit der Mitternachtssonne. Unterbringung in echten „Rorbuer“, den ehemaligen Fischerhütten…, umgebaut zu sehr komfortablen Ferienhütten. Siehe auch www.nyvaagar.no . Die Seeadler-Safari im Trollfjord wird Sie begeistern. In Süd-Norwegen wohnen Sie an vier Tagen ebenfalls in einer besonderen Rorbu-Anlage: auf einer kleinen Insel gelegen…, in der Nähe von Kristiansund. Siehe www.haholmen.no . Gleich in der Nähe: die berühmte Atlantikstraße. Als weitere Highlights in Fjord-Norwegen sind geplant: die beiden schönsten Städte Norwegens, Ålesund und Bergen, Trollstigen, Adlerstraße und Geiranger, Geirangerfjord, Dalsnibba, Jostedalsbreen (größter Gletscher), Sognefjord, Fährkreuzfahrt auf Aurland– und Nærøyfjord, Besuch einer Stabkirche, Bergenbahn, Flåmsbahn, Stalheimskleiva, Stalheim, u. a.  Die Reisegruppe besteht aktuell aus 24 Teilnehmern.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


12.-26.04.2012 — 15-tägige Rundreise Andalusien

Es ist vollbracht…: Die Teilnehmer dürfen sich freuen auf ANDALUSIEN INTENSIV…, eine   15-tägige Rundreise durch Andalusien und Kastilien…,  mit Start in Madrid…, bei einer zusätzlichen Übernachtung sowie einer sehr interessanten Stadtrundfahrt, über die großen „Avenidas“ (Alleen) und vorbei an den wichtigsten Monumenten und sonstigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Andalusien erreichen wir dann „auf der Schiene“…, durch das Land von „Don Quijote“.    Neu: 1 x Übern. in Madrid mit HP im Hotel Ganivet*** (sehr zentral gelegen); 3-std. Stadtrundfahrt in Madrid; Bahnfahrt mit dem spanischen Hochgeschwindigkeitszug AVE (!) von Madrid nach Antequera.
Der neue Reisepreis liegt nun bei ca. 1870,- € im DZ (EZ-Zuschlag: 416,- €). Wir warten noch auf die spanischen Bahnpreise und Fahrpläne. Die Reisebeschreibung wird in Kürze aktualisiert.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


21.02.-07.03.2012 — „Auf den Spuren des Nordlichts“ Hurtigruten…, mit Vor- und Nachprogramm

Allen Norwegen- und Hurtigruten-Fans sowie ehemaligen Hurtigruten-Fahrern (Wiederholer-Rabatt) bietet sich im Februar/März 2012 eine Möglichkeit den norwegischen Winter kennenzulernen. Und mit etwas Glück erleben Sie eines der schönsten Naturschauspiele auf dieser Erde…, das „Nordlicht“. Freuen Sie sich auf eine Traumreise, auf ein Wintermärchen an Bord der MS Nordkapp. Dieses „Postschiff“ vermittelt Ihnen unverfälschte  Hurtigruten-Atmosphäre…, ein „Postschiff“ zum Verlieben. Schon oft hat uns dieses Schiff begeistert.   Abfahrt in Bergen ist am 24.02.2012.  Nicht nur die MS Nordkapp…, auch der beliebte norwegische Bord-Reiseleiter „Peter“ garantiert Ihnen eine Hurtigruten-Reise „vom Feinsten“.  Anreise mit der Color-Line von Kiel nach Oslo, Sie fahren mit der Bergenbahn und bleiben eine Nacht in Bergen. Auf dem Weg nach Norden kommen Sie u. a. nach Ålesund und Trondheim. In Tromsø wartet ein tolles Abenteuer auf Sie…, eine Husky-Safari, bevor Sie weiterfahren Richtung Nordkap und Kirkenes, dem Wendepunkt der Reise. Hier wartet „Hans“ auf uns…, und lädt uns ein zu einer Schneescooter-Safari…, ein spektakuläres Erlebnis. Highlights auf dem Rückweg (Richtung Süden) sind u. a. Hammerfest, und vor allem die Inselgruppe der Vesterålen und Lofoten. Zum Ende der Reise fahren Sie von Trondheim aus über das Dovrefjell (Gebirge) nach Lillehammer (Übernachtung)und weiter nach Oslo…, eine wunderschöne Reise durch das winterliche Süd-Norwegen mit einem modernen Reisebus. Weiterfahrt mit der Color-Line nach Kiel und per ICE direkt nach Hagen.  Die Reisegruppe besteht aktuell aus 32 Teilnehmern. Weitere Anmeldungen nur noch über die Warteliste. 
Zur Reisebeschreibung [PDF]


26./27.11.2011 — Berlin im Advent

Mit dem ICE geht es um 06.34 Uhr in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 3-stündige Stadtrundfahrt, u. a. mit Rundgang durch das weihnachtliche Nikolaiviertel…, der Wiege Berlins. Am Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte oder zum Besuch der Großen Revue im Friedrichstadtpalast. Am Sonntag haben Sie die Wahl: Ausflug nach Potsdam (Weihnachtsmarkt, Holländisches Viertel…, oder Besuch des Reichstages und der berühmten Glaskuppel…, oder City-Fahrt auf der Spree…, oder
Zum Advents-Programm 2011 [PDF]


20.-24.10.2011 — Berlin im Herbst (mit Potsdam und Dresden)

Mit dem ICE erreichen Sie in knapp 3 ½ Stunden die Hauptstadt. Sie wohnen im InterCityHotel, direkt am Ostbahnhof. Auf Grund der kurzen Fahrzeit sind Sie praktisch 5 (!) volle Tage in Berlin. Bestimmen Sie „Ihr Berlin-Programm“ diesmal weitestgehend selbst. Oder Sie nehmen teil an den inkludierten sowie fakultativ geplanten Ausflügen. Gleich nach der Ankunft geht es auf die Spree…, zu einer 3 ½ Std. Stadtrundfahrt per Schiff. Inkludiert ist auch der Ausflug nach Potsdam mit Besichtigung von Park und Schloss Sanssouci. Fakultativ: Tagesausflug nach Dresden (Fahrzeit nur 2 Std.) Sie werden die wieder aufgebaute Frauenkirche besuchen sowie das Historische Grüne Gewölbe, erst 2006 wieder an seinen ursprünglichen Ort im Residenzschloss Dresden zurückgekehrt.  Geplant in Berlin (Ost) ist ein Besuch beim „Hauptmann von Köpenick“. Sie erleben bei einer Besichtigungstour „Köpenick zu Lande und zu Wasser“.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


01.-08.10.2011 — 8-tägige Herbsttour nach Zermatt im Hotel Ambiance

für alle Zermatt-Fans und ehem. „ Glacier-Fahrer“ .
Anreise mit ICE und EuroCity, Platzreservierung, 7x Übernachtung mit Halbpension. Ein großer Tagesausflug Richtung Genfer See oder Lago Maggiore . Tägliches Programm vor Ort. In Zermatt dürfen Sie sich acht Tage im Hotel „Ambiance“ von der Familie Köslich verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!). Wir unternehmen mit Ihnen leichte Berg-Wanderungen. Die Teilnahme ist freiwillig. Außerdem wartet das „Kleine Matterhorn“ auf Sie, fast 3900 m hoch, mit der faszinierenden, höchsten Gletschergrotte der Welt und herrlicher Aussichtsplattform. Und wenn Sie wollen, dann organisieren wir für Sie einen Rundflug um das Matterhorn …, mit der Air Zermatt.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


06.-11.09.2011 & 18.-23.09.2011 — Mit dem Glacier-Express „Vom Piz Bernina zum Matterhorn“

6-tägige begleitete Eisenbahnrundreise durch die Schweiz. Sie reisen bereits ab Hagen/Dortmund bequem “ First Class “ Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück, und fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ …., und zwar im komfortablen Panorama-Wagen (1. Klasse). Genießen Sie die Reise vom Piz Bernina zum Matterhorn …, und lassen sich im Zug verwöhnen bei einem 3-Gang-Menü während der Fahrt im Glacier-Express . Den Wein trinkt man aus einem „schiefen“ Glas, und den „Pflümli“….? Lassen Sie sich überraschen. In St. Moritz wohnen Sie im **** Hotel „La Margna“ . In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).
Zur Reisebeschreibung 06.-11.09.2011 [PDF]
Zur Reisebeschreibung 18.-23.09.2011 [PDF]


04.-08.08.2011 — 5-tägige Reise Potsdam/Berlin

Zu einer ganz speziellen Potsdam/Berlin-Reise laden wir Sie diesmal ein. Mit dem IC geht es in knapp 4 Stunden nach Magdeburg und von dort weiter mit einem modernen Reisebus nach Potsdam. Programm: Stadtrundfahrt in Magdeburg, Potsdam mit Schlösserfahrt, Stadtrundfahrt Berlin ; Rundfahrt auf Spree, Wannsee und Havel ; Rathaus Köpenick mit Besuch beim „Hauptmann“ ; Kuppelbesichtigung im Reichstag ; Auf Wunsch Karten für die Große Revue im Friedrichstadtpalast , Kabarett-Theater „Distel“ …, oder „Die Stachelschweine“ …, Varieté im Wintergarten oder im Chamäleon (Hackesche Höfe).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


07./08.05.2011 — Berlin/Potsdam

Samstag: Mit dem ICE geht es in knapp 4 Stunden nach Berlin. Gegen 11 .30 Uhr besteht Gelegenheit an einer Stadtrundfahrt teilzunehmen (fakultativ) . Tipp für den Abend: Die neue Revue „Yma– zu schön um wahr zu sein“ im Friedrichstadtpalast vermittelt Ihnen eine farbenprächtige und mitreißende Unterhaltungs-Show.
Sonntag: Der gesamte Tag steht Ihnen zur Verfügung. Wie wär´s mit einem Ausflug nach Potsdam …, oder mit einer Rundfahrt auf der Spree oder auf Wannsee , Müggelsee. Erst gegen 19.00 Uhr treten Sie die Rückreise mit dem ICE an. Preis: 125,- € p. P. im DZ.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


31.01.2011 — Info-Veranstaltung über das Reisejahr 2011

Die nächste Info-Veranstaltung über geplante Reisen in 2011 findet am 31. Januar um 19.00 Uhr im Bürgersaal Hohenlimburg statt. Alle Reisefreunde (und die es in 2011 werden möchten) sind schon jetzt herzlich eingeladen. Präsentation mit Dia- und Filmbeiträgen u. a. über folgende Reisen:
Glacier-Express:
06. – 11.09.2011 und 18. – 23.09.2011
Herbstreise Zermatt:
01. – 08.10.2011
Zur Reisebeschreibung [PDF]


27./28.11.2010 — Adventsfahrt nach Berlin

Mit dem ICE geht es um 07.35 Uhr in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 3-stündige Stadtrundfahrt, u. a. mit Rundgang durch das weihnachtliche Nikolaiviertel…, der Wiege Berlins.
Am Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte oder zum Besuch der Großen Revue im Friedrichstadtpalast.
Am Sonntag Vormittag wartet ein Rundgang um das Brandenburger Tor mit anschließendem Besuch des Reichstages und der berühmten Glaskuppel auf die Reisefreunde. Wer möchte, der kann sich Berlin vom Wasser aus ansehen…, bei einer City-Fahrt auf der Spree….
Zum Advents-Programm [PDF]


17.-24.07.2010 — 8-tägige Donau-Kreuzfahrt mit der ehemaligen „Donauprinzessin“ (Deilmann-Schiff) Neu: MS Rossini

Erleben und genießen Sie eine der schönsten Fluss-Kreuzfahrten in Europa. Dazu ein erlebnisreiches 2-tägiges Vor-Programm in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Besser können Sie sich auf diese Reise nicht einstimmen. Die Anreise erfolgt mit dem ICE. Danach Stadtführung in Passau mit Besichtigung des Stephansdoms mit der größten Domorgel der Welt mit 17.974 Pfeifen. Am nächsten Tag unternehmen Sie eine 1-stündige Drei-Flüsse-Fahrt auf Inn und Donau, vorbei an der Mündung der Ilz. Am frühen Nachmittag lernen Sie Passau im Verlaufe einer 2-stündigen Stadtrundfahrt noch besser kennen, bevor Sie dann gegen 15.00 Uhr an Bord gehen. Folgende Besichtigungen und Stadtrundfahrten warten in den nächsten 7 Tagen auf Sie: Bratislava (Slowakei), Budapest, das Donauknie mit Szentendre, Visegrad und Esztergom, Wien sowie in der Wachau der romantische Weinort Dürnstein. Das vollständige Programm finden Sie unter „Aktuelle Angebote“.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


14./15.08.2010 — Berlin im Sommer

Samstag: 06.34 Uhr per ICE von Hagen nach Berlin Ostbahnhof. Ankunft gegen 10.22 Uhr. Um 11 .00 Uhr starten Sie zu einer exklusiv für unsere Gruppe organisierten Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Führung durch das historische Nikolaiviertel. Sie wohnen im InterCityHotel. Am Sonntag Vormittag geplant: Besuch im Reichstag mit Führung und anschließender Besichtigung der Kuppel . Alternativ-Programm: Rundfahrt auf der Spree . Um 17.58 Uhr Abfahrt von Berlin Hbf mit dem IC nach Dortmund (an 21.47 h). Bustransfer von Dortmund Hbf nach Hagen und Hohenlimburg. Ankunft gegen 22.30 / 22.45 Uhr.               Preis: 122,- € p. P. im DZ. .
Zur Reisebeschreibung [PDF]


21.-26.09.2010 — Mit dem Glacier-Express „Vom Piz Bernina zum Matterhorn“

6-tägige begleitete Eisenbahnrundreise durch die Schweiz. Sie reisen bereits ab Hagen/Dortmund bequem “ First Class „, und sprinten mit 300 km/h per ICE durch den Westerwald. Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück, und fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ …., und zwar im komfortablen Panorama-Wagen (1. Klasse). Genießen Sie die Reise vom Piz Bernina zum Matterhorn …, und lassen sich im Zug verwöhnen bei einem 3-Gang-Menü während der Fahrt im Glacier-Express . Den Wein trinkt man aus einem „schiefen“ Glas, und den „Pflümli“….? Lassen Sie sich überraschen. In St. Moritz wohnen Sie im Hotel „La Margna“ . In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


19.08.-03.09.2010 — Erleben Sie „Die Schönste Seereise der Welt“ mit Hurtigruten

Erleben und genießen Sie die Mitternachtssonne an Bord der
M/S Finnmarken/ MS Nordnorge …, und „Peter“…., den besten Bord-Reiseleiter der Hurtigruten. Anreise mit dem ICE nach Kiel; Fährüberfahrt mit der neuen „Color Magic“ über die Ostsee und durch den Oslofjord nach Oslo . Stadtrundfahrt und 1 x Übernachtung. Weiter mit der Bergenbahn nach Bergen . Stadtrundfahrt und 1 x Übernachtung. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension . Panoramafahrt per Bus ab Trondheim über das Dovrefjell nach Lillehammer. 1 x Übernachtung. Weiterfahrt nach Oslo. Fährüberfahrt mit der „Color Fantasy“ nach Kiel. Heimreise mit dem ICE von Kiel direkt nach Hagen (Fahrzeit ca. 4 Std.). Transfer nach Hohenlimburg.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


14./15.08.2010 — Berlin im Sommer

Samstag: 06.34 Uhr per ICE von Hagen nach Berlin Ostbahnhof. Ankunft gegen 10.22 Uhr. Um 11 .00 Uhr starten Sie zu einer exklusiv für unsere Gruppe organisierten Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Führung durch das historische Nikolaiviertel. Sie wohnen im InterCityHotel. Am Sonntag Vormittag geplant: Besuch im Reichstag mit Führung und anschließender Besichtigung der Kuppel . Alternativ-Programm: Rundfahrt auf der Spree . Um 17.58 Uhr Abfahrt von Berlin Hbf mit dem IC nach Dortmund (an 21.47 h). Bustransfer von Dortmund Hbf nach Hagen und Hohenlimburg. Ankunft gegen 22.30 / 22.45 Uhr.               Preis: 122,- € p. P. im DZ. .
Zur Reisebeschreibung [PDF]


20.12.2009-04.01.2010 — Hurtigruten „Auf den Spuren des Nordlichts“

Erleben Sie die Polarnacht (nördlich des Polarkreises), wo Sie bei bläulich-weißem Dämmerlicht den ganzen Tag die Sterne am Himmel sehen können. Während dieser Zeit zeigt sich das Nordlicht in seiner ganzen Pracht. Freuen Sie sich auf einzigartige Naturschauspiele…, und auf die M/S MS Nordlys . Anreise mit dem ICE nach Kiel. Überfahrt mit der neuen Color Fantasy/Magic über die Ostsee und durch den Oslofjord nach Oslo . Weiterfahrt per Bus durch die winterliche Bergwelt Süd-Norwegens nach Ålesund, zur schönsten Stadt Norwegens gewählt. Hurtigruten-Seereise Ålesund -Kirkenes-Trondheim. – VP an Bord . Rückreise ab Trondheim mit der Dovre-Bahn über das Dovrefjell nach Oslo. Fährüberfahrt nach Kiel und Heimreise per ICE direkt nach Hagen. Gruppenrabatt und Wiederholer-Bonus…!!!
Zur Reisebeschreibung [PDF]


17./18.04.2010 — Berlin im Frühling

Samstag: 06.34 Uhr per ICE von Hagen nach Berlin Ostbahnhof. Ankunft gegen 10.22 Uhr. Um 11 .00 Uhr starten Sie zu einer exklusiv für unsere Gruppe organisierten Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Führung durch das historische Nikolaiviertel. Sie wohnen im InterCityHotel. Am Abend laden wir Sie ein in das größte Revue-Theater Europas…, in den Friedrichstadtpalast. Die neue Revue „Qi – eine Palast-Phantasie“ vermittelt Ihnen eine farbenprächtige und mitreißende Unterhaltungs-Show. Am Sonntag V ormittag geplant: Besuch im Reichstag mit Führung und anschließender Besichtigung der Kuppel . Alternativ-Programm: Rundfahrt auf der Spree . Um 17.59 Uhr Abfahrt von Berlin Hbf mit dem IC nach Dortmund (an 21.47 h). Bustransfer von Dortmund Hbf nach Hagen und Hohenlimburg. Ankunft gegen 22.30 / 22.45 Uhr. Preis: 122,- € p. P. im DZ. .
Zur Reisebeschreibung [PDF]


13.-17.05.2010 — 5-tägige Reise Potsdam/Berlin

Zu einer ganz speziellen Potsdam/Berlin-Reise laden wir Sie diesmal ein. Mit dem IC geht es in knapp 4 Stunden nach Magdeburg und von dort weiter mit einem modernen Reisebus nach Potsdam. Programm: Stadtrundfahrt in Magdeburg, Potsdam mit Schlösserfahrt, Stadtrundfahrt Berlin ; Rundfahrt auf Spree, Wannsee und Havel ; Rathaus Köpenick mit Besuch beim „Hauptmann“ ; Kuppelbesichtigung im Reichstag ; Auf Wunsch Karten für die Große Revue im Friedrichstadtpalast , Kabarett-Theater „Distel“ …, oder „Die Stachelschweine“ …, Varieté im Wintergarten oder im Chamäleon (Hackesche Höfe).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


Neujahrsempfang und Info-Veranstaltung über das Reisejahr 2010

Die nächste Info-Veranstaltung über die Reisen in 2010 ist für Anfang bis Mitte Februar im Bürgersaal Hohenlimburg geplant. Termin in Kürze. Alle Reisefreunde (und die es in 2010 werden möchten) sind schon jetzt herzlich eingeladen. Präsentation mit Dia- und Filmbeiträgen u. a. über folgende Reisen:
Potsdam/Berlin ( 13. – 17.05.2010)
Donau-Kreuzfahrt (17. – 24.07.2010 / 8 Tage).
Eine 7-tägige Donau-Kreuzfahrt findet vom 18.-24.06.2010 statt (ohne Passau).
Hurtigruten Sommer ( 19.08. – 03.09.2010)
Glacier-Express ( 21. – 26.09.2010)


28./29.11.2009 — Adventsfahrt nach Berlin

Mit dem ICE geht es um 07.35 Uhr in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Direkt nach der Ankunft erfolgt eine 3-stündige Stadtrundfahrt, u. a. mit Rundgang durch das weihnachtliche Nikolaiviertel…, der Wiege Berlins.
Am Abend besteht die Möglichkeit zum Flanieren über die zahlreichen Berliner Weihnachtsmärkte oder zum Besuch der Großen Revue im Friedrichstadtpalast.
Am Sonntag Vormittag wartet ein Rundgang um das Brandenburger Tor mit anschließendem Besuch des Reichstages und der berühmten Glaskuppel auf die Reisefreunde. Wer möchte, der kann sich Berlin vom Wasser aus ansehen…, bei einer City-Fahrt auf der Spree….
Zum Advents-Programm [PDF]


05.-12.09.2009 — 8-tägige Herbsttour Zermatt im Hotel Ambiance

für alle Zermatt-Fans und ehem. „ Glacier-Fahrer“ .
Anreise mit ICE und EuroCity, Platzreservierung, 7x Übernachtung mit Halbpension. Ein großer Tagesausflug Richtung Genfer See oder Lago Maggiore . Tägliches Programm vor Ort. In Zermatt dürfen Sie sich acht Tage im Hotel „Ambiance“ von der Familie Köslich verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!). Haben Sie schon mal das „Alpenglühen“ erlebt…? Wir fahren mit Ihnen zum Sonnenaufgang hinauf auf den Gornergrat (3089 m), und unternehmen mit Ihnen leichte Berg-Wanderungen. Die Teilnahme ist freiwillig. Außerdem wartet das „Kleine Matterhorn“ auf Sie, fast 3900 m hoch, mit der faszinierenden, höchsten Gletschergrotte der Welt und herrlicher Aussichtsplattform. Und wenn Sie wollen, dann organisieren wir für Sie einen Rundflug um das Matterhorn …, mit der Air Zermatt.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


02.-07.06.2009 & 04.-09.10.2009 — Glacier Express und Bernina-Bahn

6-tägige begleitete Eisenbahnrundreise durch die Schweiz. Sie reisen bereits ab Hagen/Dortmund bequem “ First Class „, und sprinten mit 300 km/h per ICE durch den Westerwald. Sie erleben die spektakuläre Fahrt mit der Bernina-Bahn über den Bernina-Pass nach Tirano und zurück, und fahren mit dem „langsamsten Schnellzug der Welt“ …., und zwar im komfortablen Panorama-Wagen (1. Klasse). Genießen Sie die Reise vom Piz Bernina zum Matterhorn …, und lassen sich im Zug verwöhnen bei einem 3-Gang-Menü während der Fahrt im Glacier-Express . Den Wein trinkt man aus einem „schiefen“ Glas, und den „Pflümli“….? Lassen Sie sich überraschen. In St. Moritz wohnen Sie im Hotel „La Margna“ . In Zermatt dürfen Sie sich drei Tage im Hotel „Ambiance“ verwöhnen lassen. Gern reservieren wir Ihnen Ihr Zimmer mit Matterhorn-Blick (!).
Zur Reisebeschreibung [PDF]


07.-22.07.2009 — Hurtigruten „Faszination Mitternachtssonne“

Erleben und genießen Sie die Mitternachtssonne an Bord der M/S Finnmarken …, und „Peter“…., den besten Bord-Reiseleiter der Hurtigruten. Anreise mit dem ICE nach Kiel; Fährüberfahrt mit der neuen „Color Magic“ über die Ostsee und durch den Oslofjord nach Oslo . Stadtrundfahrt und 1 x Übernachtung. Weiter mit der Bergenbahn nach Bergen . Stadtrundfahrt und 1 x Übernachtung. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. Vollpension . Panoramafahrt per Bus ab Trondheim über das Dovrefjell nach Lillehammer. 1 x Übernachtung. Weiterfahrt nach Oslo. Fährüberfahrt mit der „Color Fantasy“ nach Kiel. Heimreise mit dem ICE von Kiel direkt nach Hagen (Fahrzeit ca. 4 Std.). Transfer nach Hohenlimburg.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


11.-18.06.2009 & 23.-30.07.2009 — Donau–KREUZFAHRT mit MS ROSSINI ****

1 . Tag Anreise mit dem ICE nach Passau / Einschiffung
Einschiffung auf MS Rossini in Passau ab 14.30 Uhr.16.00 Uhr Abfahrt des Schiffes Richtung Österreich. 18.45 Uhr Begrüßung durch den Kapitän bei einem Welcomedrink. Fahrt durch die Schlögener Schlinge. 19.00 Uhr Abendessen. Musikalische Unterhaltung in der Panoramabar. Mitternachtssnack. Nachtfahrt.
2. Tag Bratislava
Ab 07.00 Uhr Frühstück. Passage an Wien vorbei, durch die urwaldähnlichen Donauauen, nach Bratislava.
12.30 Uhr Mittagessen. 15.00 Uhr 3 – stündige Stadtrundfahrt in der charmanten Stadt mit k + k Flair.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


18./19.04.2009 — Berlin im Frühling

Samstag: 06.35 Uhr per ICE von Hagen nach Berlin Ostbahnhof. Ankunft um 10.22 Uhr. Gegen 10.45 Uhr starten Sie zu einer exklusiv für unsere Gruppe organisierten Stadtrundfahrt (fakultativ) mit Führung durch das historische Nikolaiviertel. Sie wohnen im IC-Hotel.Am Abend laden wir Sie ein in das größte Revue-Theater Europas…, in den Friedrichstadtpalast. Die neue Revue „Qi – eine Palast-Phantasie“ vermittelt Ihnen eine farbenprächtige und mitreißende Unterhaltungs-Show.Am Sonntag Vormittag geplant: Besuch im Reichstag mit Führung und anschließender Besichtigung der Kuppel. Alternativ-Programm: Rundfahrt auf der Spree . Um 17.59 Uhr Abfahrt von Berlin Hbf mit dem IC nach Dortmund (an 21.47 h). Bustransfer von Dortmund Hbf nach Hagen und Hohenlimburg. Ankunft gegen 22.30 / 22.45 Uhr. Siehe auch unter „News“ Rückschau Berlin im Advent.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


09.-23.03.2009 — Hurtigruten „Auf den Spuren des Nordlichts“

Freuen Sie sich auf die M/S Finnmarken (und auf „Peter“…, den beliebtesten Bordreiseleiter der Hurtigruten aus Hammerfest)
Anreise mit dem ICE nach Kiel. Fährüberfahrt mit der neuen Color Magic über die Ostsee und durch den Oslofjord nach Oslo . Weiterfahrt mit der Bergenbahn über die Hardangervidda nach Bergen. 1xÜbernachtung und Stadtrundfahrt in Bergen. Hurtigruten-Seereise Bergen-Kirkenes-Trondheim. – Vollpension an Bord . Rückreise ab Trondheim mit der Dovre-Bahn über das Dovrefjell nach Oslo. 1 x Übernachtung und Stadtrundfahrt in Oslo. Fährüberfahrt mit der sagenhaft-schönen Color Magic nach Kiel und Heimreise per ICE direkt nach Hagen. Gruppenrabatt und Wiederholer-Bonus…!!!
Zur Reisebeschreibung [PDF]


Neujahrsempfang und Info-Veranstaltung über das Reisejahr 2009

Alle Reisefreunde (und die, die es in 2009 werden möchten) sind herzlich eingeladen zu einem Glas Sekt. Am Nachmittag folgt dann die Präsentation des Programms für 2009 mit Dia- und Filmbeiträge, u. a. über folgende Reisen:
16.00 Uhr: Hurtigruten Winter 09.-23.03.2009
16.45 Uhr: Hurtigruten Sommer 07.-22.07.2009 (mit Kurzreisen)
17.30 Uhr: Glacier-Express 02.-07.06.2009 und 04.-09.10.2009
19.00 Uhr: Zermatt-Reise 05.-12.09.2009
Zur Einladung [PDF]


29./30.11.2008 — Adventsfahrt nach Berlin

85 (!) Reisefreunde erlebten die Hauptstadt in 30 Stunden. Mit dem ICE ging es in 3 1/2 Stunden von Hagen nach Berlin. Direkt nach der Ankunft erfolgte eine über 3-stündige Stadtrundfahrt. Schwerpunkt-Thema war diesmal der Ostteil der Stadt. Erstmalig wurde die Gedenkstätte der ehemaligen Stasi-Zentrale in der Normannenstrasse in Berlin-Lichtenberg in die Rundfahrt eingebaut. Der Stadtführer führte die Hohenlimburger Reisegruppe auch zu einigen Original-Drehorten zu dem Stasi-Film „Das Leben der anderen“. Ein weiterer Höhepunkt war ein Rundgang durch das Nikolaiviertel…, der Wiege Berlins. Am Abend besuchten 45 Teilnehmer die Neue Große Revué im Friedrichstadtpalast und waren begeistert. Am Sonntag Vormittag besuchten 60 Reisefreunden das Reichstagsgebäude. Der abschließende Höhepunkt war dann für viele die Auffahrt in die Reichstag-Kuppel. Alle Teilnehmer waren sich einig…: Es waren nicht nur erlebnisreiche, sondern auch spannende „30 Stunden in der Hauptstadt“.
Zum Advents-Programm [PDF]


14.09.2008 — Wiedersehensfahrt auf dem Rhein

Am Sonntag, dem 14. September läuteten 138 (!) Reisefreunde aus Hohenlimburg und Umgebung das Reisejahr 2009 ein, und zwar mit der Schiffsglocke der MS Rheinland auf dem Rhein. Mit drei Bussen ging es um 09.00 Uhr ab Bahnhof Hohenlimburg nach Köln. Um 11.00 Uhr begann dann die 4-std. Schiffsfahrt mit Brunch an Bord . Für diese Fahrt wurde erstmalig ein komplettes Schiff gechartert. Im Verlaufe der Fahrt stellte Eberhard Welz das Reise-Programm für 2009 vor. Als Gast stellte er den Teamleiter für Gruppen- und Leserreisen vom DERPART Reisebüro KRUG in Bad Hersfeld vor, Martin Meffert. Als Spezialist für Kreuzfahrten auf der Donau präsentierte Martin Meffert die geplante Donau-Kreuzfahrt vom 11.-18.06.2009. Diese Reise war innerhalb einer Woche ausgebucht. Auf Grund der starken Nachfrage gibt es bereits einen zweiten Termin (in den Sommerferien). Weitere Infos finden Sie unter „Aktuelle Angebote“.
Zur Reisebeschreibung [PDF]


12.05.-01.06.2005 — Gruppen-Reise Südafrika

Donnerstag, den 12. Mai 2005 Ankunft in Johannesburg. Empfang durch örtliche Reiseleitung. Transfer mit kurzer Stadtbesichtigung von Johannesburg zum Gold Reef City Hotel im Gold Reef Themenpark, einer Nachbildung Johannesburgs aus der Zeit der Goldfunde. Im viktorianischen Stil erbaut und bietet Gästezimmer mit Komfort einschl. Klimaanlage. Restaurant, Bar, Schwimmbad. Nachmittag frei. Fahrt zu den interessantesten Punkten auf der so genannten Panorama-Route in der Provinz Mpumalanga.
Zur Reisebeschreibung [PDF]